meerschweinchen (3 jahre) quiekt überhaupt nicht mehr was soll ich tun?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

habe ich das richtig verstanden, dass du ein zweites Meeris zu dem allein gebliebenen dazu genommen hast? Falls nicht, läge der grund für das "Nichtquieken" auf der Hand.

ich würde auf jeden Fall auch einen Tierarzt hinzuziehen, allerdings habe ich die Erfahrung gemacht, dass hier nicht jeder Tierarzt geeignet ist. Ich war anfangs bei einem "normalen" Tierarzt für Kleintiere und der hat meine Meerschweinischen Probleme nicht ernst genommen, dann habe ich gott sei dank eine TA-Praxis gefunden, die sich auf Nagetiere spezialisiert hat und die konnten mir dann in allen meinen Fragen weiterhelfen. Schau doch mal auf http://www.dmsl.de/einmaleins/tierarzt.html oder andere Meeriseiten, vielleicht kannst du hier erfahrungsberichte über geeignete TÄ finden. Viel Glück mit deinem Meerisorgenkind!

Ich Glaube du musst zum Tierarzt Gehen ich glabe das es ihn oder sie =)nicht so gut geht also ich bin jetzt keine tierexpertin aber das ist bestimmt soo =) ich hoffe ich habe dir weitergeholfen =)

er quiekt kaum noch oder gar nicht mehr?? wenn er gar nicht mehr quietscht (noch nicht einmal vor hunger oder wenn er dich sieht), stimmt vielleicht wirklich etwas nicht mit ihm. geh zum tierarzt. ansonsten hängt er wahrscheinlich immer noch an seinem alten käfiggenossen. es kann eine weile dauern, bis er davon los ist, aber wirklich super, dass er nciht alleine ist :D

Ist mein Meerschweinchen krank o_O

Ich habe gestern mein zwei Meerschweinchen gekauft (in dem Stall waren auch Kaninchen und andere Meerlis). Heute ist mir aufgefallen, dass das eine Meerli eine Art Grind (oder wie das geschrieben wird) an der Nase hat (siehe Bild). Ich weiß, dass es krank ist oder verletzt wurde aber meine Frage ist ob das gefährlich ist oder ob es schnell weg geht. Und was ist das überhaupt ??? Bitte helft mir. Ich weiß nicht was ich tun soll.

Vielen Dank schon mal

Eure Stardust

...zur Frage

Meerschweinchen tod, noch eins kaufen?

Hallo Leute, gestern ist mein 9 Jahre altes Meerschweinchen gestorben. Da ich noch ein zweites Meerschweinchen habe ca.7 Jahre weiß ich nicht ob ich jetzt noch eins kaufen soll oder was ich noch tun kann. Ich weiß das Meerschweinchen Rudeltiere sind und ich merke jetzt schon das mein Meerschweinchen sich jetzt schon total langweilt. Mein Meerschweinchen weg zugeben wäre keine Option. Ich könnte noch ein zweites Meerschweinchen kaufen aber dann würde irgendwann wieder eins sterben und so würde es sich immer wiederholen. Ich habe mal was von Leihmeerschweinchen gehört habt ihr eine Idee was ich tun kann?

...zur Frage

Meerschweinchen Quicken am tag ständig, wenn sie was zu essen haben sind sie still. Wie kann ich es ihnen abgewöhnen ohne ihn immer was zu fressen zu geben?

...zur Frage

Meerschweinchen quiekt die ganze Zeit. Was tun?

Hi ich habe 3 Böckchen und das Problem ist das 2 sich überhaupt nicht verstehen und es zu heftigen Kämpfen kam weswegen 1 jetzt allein ist und halt die anderen beiden. Leider muss der arme jetzt 6 Wochen warten auf einen Partner. Wir haben mit einigen Böckchen und Kastraten eine Vergesellschaftung probiert aber der alleine geht immer wie ein wilder auf die los. Übermorgen kriegt der Plüschpo dann die Eier ab und wenn die Frist abgelaufen ist auch ein Mädel. Um seinen Aufenthalt zumindest etwas zu verbessern wechseln sich die beiden Streithähne ab wer jetzt zsm mit dem kleinen ist. Jetzt quiekt der eine dann aber immer so :( Sollte ich mich mehr mit ihm beschäftigen? Imoment geht das da ich 3 Wochen Urlaub habe. Was kann ich tun?

...zur Frage

Ausgewachsenes Meerschweinchen (Meerli) mit baby Meerschweinchen (Meerli)?

Ich habe ein ausgewachsenes Meerli das seit kurzem alleine ist. Sollte ich ein ausgewachsenes Meerschweinchen dazu kaufen oder ein junges bzw. Baby von der Tierhandlung?

Mein Meerli: Alter: ca. 3 Jahre Geschlecht: männlich

...zur Frage

Meerschweinchen quickt nicht mehr

Hallo , Ich hatte zwei Meerschweinchen und eins ist davon vor ca. 6 monaten gestorben ... die beiden waren Geschwister und seit dem quickt das andere Schweini nicht mehr und ich weiß nich was ich machen soll weil es mir so leid tut....damals hat es immer gequickt und jetzt seit 6 Monaten kein quicken , brabbeln etc...kann ich was tun ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?