Meerschweinchen - Haumittel gegen Milben, Haarlinge & Co?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da helfen keine Hausmittelchen, geh damit zum Arzt, da wird das Tierchen vermutlich mit was eingetropft was diese Dinger vertreibt.So etwas können die Kleinen man aus verschiedenen Gründen kriegen, die ersten Anhaltspunkte sind aber meistens gepresstes Heu oder Streu denn da verstecken sich die Plagegeister am liebsten.Besser ist immer Streu und Heu in großen Säcken zu kaufen, da ist die Gefahr von Parasiten geringer.

geh lieber zum tierarzt und lass dir ein spray geben, das wird die beste lösung sein. da habe ich auch ein mittel für meine meerschweinchen bekommen und ihnen gings ganz schnell wieder gut. :)

ich hatte schon mehrmals (verschiedene) Sprays und Puder aus dem Zoofachhandel gekauft, aber die Milben kamen immer wieder. Vielleicht liegt es auch am Heu das ich von meinem Onkel (einem Bauer) hole...?

0
@vivi97hi

Man muss damit zum Tierarzt und nicht zum Zoofachhandel. Das sind nunmal keine Ärzte. Diese Mittel helfen eben nicht.

Also bitte zum Tierarzt gehen =)

0

Ne, gibts nicht. Damit kannst du es schlimmstenfalls sogar verschlimmern. Geh zum Tierarzt, dass ist die beste Lösung. Und die Mittel die man selber kaufen kann, bringen garnichts. Können sogar giftig sein...

Was möchtest Du wissen?