Meerschwein hat Knoten am Hals!

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

So sicher ist es auch nicht. Es könnte auch eine Art Ausschlag sein (ich weiss jetzt nicht wie ich das nennen soll) Aber mein Meerschweinchen hatte auch so etwas und es handelte sich nicht um einen Tumor. Das Risiko ist aber nicht ausgeschlossen, Deswegen schnell untersuchen lassen!

Hab mal bei Hund, Katze, Maus gesehen, dass die sich mit Heu oder so innerhalb des Mundes pieksen können. Dadurch entsteht u. U. ein gewaltiger Abszess (war damals auch ein Meerschwein). Der TA hat den in dem Beitrag damals geöffnet, gespült und dann war es gut. Hoffen wir, dass es bei deinem Meeri auch so etwas ist:-)

Ab zum Tierarzt. Kann ein Tumor sein, haben die Wutzen leider öfter. Am Hals absolut lebensgefährlich!! Kann Luft und/oder Speiseröhre zudrücken = Exitus. Auch wenn es "nur" ein Fettgnubbel ist, muss der an der Stelle raus, diese wachsen nämlich auch!

Muss nichts schlechtes sein. Kann ein Abszess sein, wie oben schon beschrieben, aber vielleicht hat es auch nur ein bisschen Futter eingelagert???

könnte tumor sein wie alt ist es denn ? aber wen es kein bösartiger ist kann man es eigt. lassen hab schon oft gehört dannach soll es schlimmer sein einfach mal schauen wünsch euch beiden viel glück =)

emilyerdbeer82 27.08.2009, 15:46

Also wie oben geschrieben, habe ich das Schweinchen erst seit 5 Wochen und als ich es gekauft habe war es noch ziemlich klein. Und wie auch bereits beschrieben habe ich mein Schweinchen mal so eine bis zwei Wochen nach dem Kauf mal abgetastet und da war noch nichts!!!

0

Was es genau ist, wird dir nur der TA sagen können.

meins hatte das auch aum bauch das ist bestimmt ein abstes (oder so ähnlich) das muss aufgeschnitten werden. meins hat es aber gut mit der kleinen op geschafft.

hier bekommst du sicher keine richtige Diagnose, nur einzelne Erfahrungen - geh zum Arzt, so schnell wie möglich und lass die arme Sau ned leiden...

Mein Hamster hatte das damals auch. Ich war in der Tierklinik und die sagten Tumor...

Zum TA geh ich ja auf jeden Fall... Aber kann es wirklich ein Tumor sein? Schlißlich ist das Schweinchen noch klein und wie so schnell kann doch sowas nicht heranwachsen!

ich fürche auch, dass es ein tumor sein könnte.

Wer hat ihm den denn da rein gemacht ?

sofort zum tierartzt!

Was möchtest Du wissen?