Meeresbiologe studieren?

4 Antworten

Du musst zuerst normale Biologie bis zum Bachelor studieren.

Dann in Rostock, Bremen oder Hamburg dich für einen Master-Kurs Meerebi9ologie einschreiben.

Ich persönlich würde lieber Ozeanographie in Kiel studieren. Da hast du mehr davon.

Und was willst Du nach dem Studium machen? In welchem Beruf und wo willst Du arbeiten? 

ich will gerne tauchen gehen und neue stellen erforschen...... Und halt was so ein meeresbiologe tut.

1

Bachelor und Master an verschiedenen Unis?

Hey, Ende des Jahres fange ich an Architektur zu studieren. Ich habe mich auch schon für eine Uni entschieden. Habe dafür auch schon, wie empfohlen wurde, das Grundpraktikum vor der Studiumszeit absolviert. Dieses Grundpraktikum wird an einer anderen Uni, die für mich an zweiter Stelle steht, zum Großteil nicht akzeptiert. Weswegen ich mich also für die andere Uni entschieden habe. Nun also mein Problem. Die Bachelor-Studiengänge beider Unis sind zum Großteil gleich (denke ich). Bei den Master Studiengängen unterscheiden sich jedoch beide. Deswegen meine Frage: Ist es problematisch den Bachelor und den Master getrennt an zwei verschiedenen Unis zu machen ? Habe mich schon zu den Voraussetzungen zur Aufnahme zu den Master-Studiengängen informiert, welche sich nur mit Abschlussnoten auseinandersetzen, nicht mit dem vorausgesetzten Wissen. Sollte man nur den Bachelor berücksichtigen, wenn man sich für eine Uni entscheidet und sich später Gedanken über den Master-Abschluss machen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?