Medizinstudium trotz anderer Begabung?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Leider wiisen wir nicht, wie Alt/ Jung Du bist!

Wenn Arzt Dein Traumberuf ist, solltest Du Dich mal in diese Richtung total informieren, denn ein Med. Studium kann ziemlich lange dauern, in welche Richtung Du dann letztendlich gehst kann das nochmal länger gehen!

informiere Dich erst sehr gut und wäge jede andere Möglichkeit sehr gut ab, damit Du danach nicht enttäuscht bist, denn eine letzte Entscheidung kann Dir Keiner abnehmen!

Ich vermute jetzt mal, dass Du noch ein paar Jährchen Zeit hast abzuwägen und zu entscheiden, welcher Weg der Richtige ist!

Ich wünsch Dir alles Liebe! L.G.Elizza

Herzlichen Dank fürs Sternchen, freut mich, wenn mein Beitrag hilfreich war! L.G.Elizza

1

ich denke, du kannst es schaffen, arzt zu werden! am arzt zu werden brauchst du eine sprachliche begabung, die du, wie du schreibst, hast. ich denke, du kannst es mit viel ergeiz und durchhaltevermögen schaffen. letztendlich musst du selbst entscheiden, was du werden willst. aber ich denke, wenn du arzt werden willst, steht dir nichts im wege!! ich wünsche dir alles alles gute und viel spaß im studium!

Hallo,

Ich glaube es ist wichtig einen Job zu haben, der einem Spaß macht. Mit dem Medizinstudium ist es halt schwer, da man einen gewissen N.C. haben muss. Es sei den du gehst zur Bundeswehr, da muss man sich aber verpflichten wenn man dort studieren will.

Gruß Jean

Ich möchte Medizin studieren und welche LK 's sollte ich den im Abitur wählen?

Man kann maximal 2 LK und wenn man zwei Chemie Bio nimmt hat man kein Physik mehr oder wenn man Chemie Physik nimmt kein Bio mehr und wenn man Bio Physik nimmt kein Chemie mehr.

...zur Frage

Biologie studieren trotz mangelnder Physik/Chemie Kenntnisse?

Hallöchen,

Ich werde dieses Jahr mein Abitur voraussichtlich mit 1,7 oder 1,8 machen und überlege nun, was ich wohl studieren soll/kann. Mein Traum war es immer, Medizin zu studieren aber mit meinem Schnitt wird das (in Deutschland zumindest) wohl nicht möglich sein. Ich überlege deshalb, stattdessen Biologie zu studieren und in die Forschung zu gehen, besonders interessant finde ich Biotechnologie & Genetik.

Nun aber der Haken: Ich hab Chemie und Physik nach der 9. Klasse direkt abgewählt weil ich absolut furchtbare Lehrer hatte und mir der Unterricht kein bisschen Spaß gemacht hat. Hab mich letzten Endes für Deutsch & Englisch LK entschieden, was ich bereue. Deshalb hab ich nur Mathe GK im Abitur und Bio GK (und das nicht mal im Abi). In Mathe & Bio steh ich 1-/2+.

Kann ich ein Biologiestudium jetzt gleich vergessen oder wäre es machbar, wenn ich bis zum Semesteranfang die Themen des Physik, Chemie & Bio LKs nachholen würde ? Ich bin sehr motiviert, hab aber gleichzeitig auch echt Angst mit den Themen nicht klar zu kommen & die Physik und Chemie Klausuren nicht zu schaffen. Könnt ihr mir bestimmte Bücher empfehlen, die ich bis zum Studienanfang lesen könnte um schonmal vorzuarbeiten? :)

Danke & LG sonmi96

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?