Medizinstudium Noten und Schwierigkeitsgrad

Das Ergebnis basiert auf 3 Abstimmungen

Gar kein Problem, das Medizinstudium 33%
Ist schon etwas knifflig, aber machbar 33%
Lass es lieber 33%
Ist ganz schön schwer 0%
Kannst du ruhig als berufliche Perspektive in Erwehgung ziehen 0%

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Ist schon etwas knifflig, aber machbar

Dein Notenschnitt könnte reichen für das Medizinstudium. Aber entscheidender ist wohl, ob Du Dir vorstellen kannst, mit Krankheiten und kranken Menschen umzugehen, ob Du mit Blut umgehen kannst und letztlich auch, ob Du eine sehr starke Freizeit-Einschränkung während des Studium und während Deiner Ausbildung (z.B. Nacht-und Wochenenddienste)und letztlich auch im Beruf hinnehmen kannst. Auch eine Familienplanung wirst Du hinten anstellen müssen. Das alles will vorher gut überlegt sein. Es gibt einfachere Ausbildungen !!

Danke für deine Antwort :) Mit Krankheiten/Kranken habe ich keine Probleme und auch Familienplanung steht bei mir eher hinten an :)

Danke (erneut) vielmals für deine Antwort :)

1
@xdontgiveafvckx

In meinem Profil hättest Du es lesen können. Ich bin Facharzt für Innere Medizin. Allerdings im Ruhestand !

1

Na klar. Einfach mal ein Praktikum machen und gucken ob der Job was für dich ist. Das Studium ist Mega schwierig und in den Semesterferien musst du praktikas machen. Außerdem darfst du halt auch wirklich kein Problem mit sehr ekligen Sachen haben. Ich empfehle nur ein Praktikum. (;

Vielen Dank für deine schnelle Antwort :) das Praktikum von der Schule aus muss ich in ca. einem halben Jahr machen und ich bewerbe mich dafür in einem Krankenhaus, in dem ich auch ein ganzes Jahr ehrenamtliche Arbeit gemacht habe. Ist echt super spannend ;)

Danke nochmals:)

0

Na wenn du weißt dass es dir gefällt, dann ist es bestimmt der richtige Weg. Ärzte werden immer gesucht 👝

0

4 Sprachen und deine Schulleistung (egal ob 1,2 oder 3,0) sagen absolut nichts darüber aus, ob der Arzt-Beruf etwas für dich ist. Das findest du am besten in einem Praktikum heraus.

Was möchtest Du wissen?