Medizinstudium (noten und bestimmte fächer)

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

unter dem von dir ja auch ausgesuchten tag "medizinstudium" hättest Du z.b. das finden können:

http://www.gutefrage.net/frage/welche-faecher-brauche-ich-fuer-ein-medizinstudium

soooo intensiv scheint deine Suche nicht gewesen zu sein ;-))

Das stöbern in den dortigen Beiträgen -auch einige Monate zurück- würde dich wirklich mit reichlich Infos versorgen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

für ein Medizinstudium brauchst du in der Regel ein sehr gutes Abitur - kurz du solltest in allen Fächern gut bis sehr gut sein.

Wichtig sind die Noten in den Naturwissenschaften, da du zu Beginn des Studium im sogenannten Physikum die Grundlagen legen musst, d.h. aus der Schule gute Kenntnisse in Biologie, Chemie und Physik mitbringen.

Ansonsten kann es sicher nicht schaden schon mal ein Praktikum im medizinischen Bereich zu machen bzw. sich eheramtlich zu engagieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also du musst in keinem besonderem fach gut sein, sondern nur generell einen guten schnitt haben. Ob du den jetzt mit guten noten in Religion und Sport bekommen hast ist erst mal egal. Vorteilhaft ist natürlich eine Leitstungskurs in den Naturwissenschaften Physik, Bio, Chemie. Sprachlich ist möglicherweise Latein von Vorteil aber es geht auch ohne...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst spätestens in den letzten beiden Jahren vorm Abi in allen Fächern möglichst gut sein, damit du den NC schaffst. Die naturwissenschaftlichen Fächer und Latein können dir bei deinem Studienanfang etwas nützen, sind aber keine Voraussetzung. Beleg am besten die Kurse, in denen du am besten bist, damit dein Notendurchschnitt entsprechend aussieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hoffe das die Hochschulen dieses Forum überwachen und jeden Casper der zum 100x die gleiche Frage stellt, ohne die Suchfunktion zu nutzen oder auch nur 5 Sekunden sein eigenes Hirn zu matern, auf eine Schwarze-Liste kommt! -> Kein Medizinstudium NIE!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CatVonKeks
21.03.2012, 18:22

Mal ganz davon abgesehen, das ich schon nachgeguckt habe, aber nicht das gefunden habe, was ich wollte aber ok.

0

du brauchst einen abi schnitt von 1,0

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Albatroesser
21.03.2012, 18:10

nö, nur in manchen Städten. Es gibt auch Unis, die noch bis 1,8 nehmen. Ab 2,0 wird es dann aber echt kritisch.

0
Kommentar von Lissalove
21.03.2012, 18:10

braucht man nicht. von 0,x bis 1,6. Je nach Bundesland :-)).

0

Was möchtest Du wissen?