Medizinstudium mit 1,5 Abitur?

9 Antworten

da der nc sehr hoch ist und es so viele auch über dem nc gibt würdest du auf die warteliste kommen und die ist seeeeeeehr lang!! ein kumpel von mir ist jetzt allerdings mit einem 2,1er schnitt ins medizinstudium gekommen allerdings nach ungarn, dort wurde er aber gleich genommen, dh in anderen (nicht so entwicklungsstarken ländern evtl) kommst du eher rein mit deinem schnitt sogar oft ohne wartezeit

Aber mit Studiengebühren oder ?

0

Muss es denn unbedingt Humanmediziner sein? Lass dich doch mal testen und beraten, dabei ergeben sich oft gute Möglichkeiten für Berufe, an denen man auch Freude hat und die man vllt noch gar nicht kannte!

Nein eher unrealistisch, in Deutschland zumindestens. Versuche noch eine 1,1 bis höchstens 1,2 zu erhalten. So hast du im AdH eine gute Chance reinzukommen.Ja du musst dann 12 Wartesemester warten, kannst dich trotzdem jedes Jahr bewerben. Wir hatten aber gleich gesagt bekommen, dass das nichts bringt. Du bewirbst dich nicht bei den Unis, sondern über hochschulstart. Du hast ie Möglichkeit bis zu 6Unis auszuwählrn. Alternative wäre Ausland.

Erkundige dich doch mal auf den Seiten der Universitäten, die für dich in Frage kommen. Meistens ist der NC dort vorgegeben und du kannst in einer Tabelle sehen, wie lang die durchschnittlichen Wartesemester sind.

Sieht mehr nach Wartesemester aus. Wieviele kann man schwer abschätzen...

Was möchtest Du wissen?