Medizinstudium in Freiburg/Tübingen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

BaWü hat dank der GRÜNEN die Studiengebühren abgeschafft (zum SoSe 2012) d.h. du zahlst jetzt nur noch den Semesterbeitrag. Der beträgt je nach Uni 200-300€ pro Semester.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieviel ein Semester in Tübingen oder Freiburg kostet weiß ich nicht. Aber nun zur Physik: Ich weiß nicht was du mit "gut in Physik" meinst aber es genügt wenn du den für die Prüfungen notwendigen Physikstoff verstehst und die Fragen in den Klausuren auch richtig beantworten kannst. Wenn du den Stoff den man im Medizinstudium in Physik behandelt nicht verstehst so sind die anderen Stoffgebiete auch zu anspruchsvoll für dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maurijice
04.10.2011, 22:14

also, ich hab in physik letztes jahr ne eins gehabt, aber nich weil ichs unbedingt so verstanden hab, sondern, weil ich mit den formeln gut zurechtkomm, :D (mein hassfach :D ) geeignet, des im studium dann zu verstehn ??

0

Was möchtest Du wissen?