Medizinstudium Erfahrungsberichte gesucht :)

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Lockeres Studentenleben gibt es, ja. Aber leider nicht im Medizinstudium. Je nachdem, wo du studierst, ist es mit den Stunden etwas anders geregelt, im Großen und Ganzen jedoch ähnlich, da du zur Zulassung zum 1. Staatsexamen bestimmte Stunden brauchst. Vorallem in der Vorklinik hast du sehr viele Pflichtveranstaltungen: Praktika, Seminare, Kurse. Und einen sehr hohen Lernaufwand.

In der Klinik wird es dann etwas besser - Lernaufwand gibts zwar trotzdem, bei uns in Frankfurt jedoch "erst" am Ende des Semesters. Es gibt im klinischen Abschnitt weniger Pflichtveranstaltungen.

Danke :) Hab ich auch schon gehört, dass Vorklinik extrem sein soll Oo :D

0

Was möchtest Du wissen?