medizinisches mit fachabitur?

4 Antworten

Hallo Tiger95,

was hast Du für ein Fachabitur?

Es gibt viele medizinische Berufe.

Wo ein großer mangel an Fachkräften ist: Lebensmittelkontrolleur! Es fehlen 1.500 davon! Hat also Zukunft. Man hockt nicht nur im Büro, man kommt viel rum und hat ständig mit Menschen zu tun. Ist natürlich kein medizinischer Beruf!

Andere Möglichkeiten: Laborant, Medizinisch-Technischer Assisten, Apothekengehilfe (hat eine andere Bezeichnung), Pfleger, Krankenschwester, Rettungsassistent, Zahnarzthelfer/in, Drogist (noch zur Not). Fußpfleger verdienen sehr gut (2-Jährige Ausbildung bei Vollzeit), Heilpraktiker, Kinderpfleger, usw...

Gruß, Emmy

Medizintechnik kann man auch an einer Fachhochschule studieren.

Hallo Tiger 95,

Du kannst vieles studieren und später in die medizin branche gehen! -Medizintechnik -Biotechnologie -Nanotechnologie -Mikrosystemtechnik -Pharmatechnik -Bionik (FH Gelsenkirchen) B.Sc. -Bio Ingenieur . . .

Was möchtest Du wissen?