Medizinisches cannabis u18?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

"Ich habe Beschwerden" ist kein "Symptom" um sich Cannabis verschreiben zu lassen....
und selbst wenn du smyptome aufweisen kannst, ist es ein langer weg bis dahin

Das dürfte sehr schwierig bis unmöglich sein.

Selbst wenn, dann bekämst du das nicht umsonst. Du müsstest das in der Apotheke natürlich bezahlen.

rushB 04.07.2017, 13:37

Auch wenn ich Beschwerden habe?

0
Kandahar 04.07.2017, 13:39
@rushB

Da kommt es darauf an, welche Beschwerden du hast und ob alle, wirklich alle anderen Therapien und Medikamente unwirksam waren.

Dann müsstest du noch einen Arzt finden, der dir das verschreibt. Auch das ist nicht einfach, denn nicht jeder Arzt befürwortet das.

0

das entscheidet dann der arzt. nicht jeder der glaubt ein bestimmtes medikament haben zu wollen bekommt es auch. es gibt meist genug alternativen

Wenn du keine Beschwerden hast, nein. Es muss schon einen Grund geben, warum du das Zeug brauchst.

rushB 04.07.2017, 13:38

Ich habe Beschwerden geht es dann u18?

0
Kagatoo 04.07.2017, 13:39
@rushB

Es muss halt ärztlich nachgewiesen werden und du brauchst ein Rezept, das dir ein Arzt aushändigt.

0

Was möchtest Du wissen?