Medizinisches Cannabis in der Schweiz bekommen, wegen Schmerzen etc und ADHS und unter 18 Jahren?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich kann deine Frage nicht beantworten.
THC wirkt auf ein sehr junges Hirn nur auch wieder irgendwie ein.

Ich würde deshalb zu CBD Öl raten. Da ist gar kein THC enthalten und das wirkt auch.

lapizuzeli 24.11.2016, 19:43

kannst du mir einen link senden zu einem shop?

0
loema 24.11.2016, 19:48
@lapizuzeli

Das steht in den Niederlanden in den Regalen von Medikamentengeschäften.
Darf in Deutschland aber nicht eingeführt werden.
Geht nur über Rezept.
Soviel ich weiß.
Ich habe in Arnheim die Verkäuferin gefragt, ob ich es einführen darf.
Sie sagte: NEIN

0
lapizuzeli 24.11.2016, 19:46

und wie nehme ich das ein

0

Legal Gras zu medizinischen Zwecken gibt es immer erst ab 18 bzw. 21.

lapizuzeli 24.11.2016, 19:45

ja dachte ich auch! -> Aber ich kenne Leute in meinem Alter die auch eine genehmigung haben -> zu einem THC bzw. dronabinol Mundspray. die Adresse bzw der Kontakt Ihrer Ärzte , dürfen sie mir leidrr nicht sagen. Es ist ja eben eine Ausnahme, und auch wie Ritalin unter 18. Jahren antragsbar :) Vorallem, weil es nicht als Tabakware gilt.

0
hazesmokers 24.11.2016, 19:51

Ach so ok. Hab ich halt was dazu gelernt. Danke!

0

setze dich mit  Dr. Robert Hämmig in Vebindung. Er befürwortet die medizinische Abgabe und kann dir sicher Adressen ( Aerzte) geben

http://www.ssam.ch/SSAM/de/H%C3%A4mmig



Was möchtest Du wissen?