Medizinischer Stecker (Ohrring) Hilfe

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also ein Ohrstecker ist recht ungefährlich :)

Sollte es aber nicht besser gehen kannst du zum HNO gehen und abklären lassen ob alles in Ordnung ist :)

xxDemonxx 06.09.2014, 02:02

Ehrlich gesagt weiß ich nicht was "HNO" ist... :D

0
vibro3003 06.09.2014, 02:31

Kein Problem :) Hals-Nasen-Ohren Arzt :)

0

vllt hat der juwellier einen nerv getroffen. ich würde mal damit zum arzt gehen, wenn es nicht besser wird. medizinische ohrstecker sind einfach nur ohrstecker aus einem besonders hochwertigem material

xxDemonxx 06.09.2014, 12:51

Danke. Sollte ich dann zu meinem Hausarzt gehen oder zu einem anderen bestimmten Arzt?

0

Du musst die nicht immer drehen, dass heilt auch so, aber wenn dass so weiter geht würde ich auch mal zum artz gehen.

xxDemonxx 06.09.2014, 12:52

Danke. Sollte ich dann zu meinem Hausarzt gehen oder zu einem anderen bestimmten Arzt?

0

vll hat der juwelier einen nerv oder ähnliches getroffen? seit wann ist dir beim drehen übel?

xxDemonxx 06.09.2014, 02:01

Also die Ohrringe habe ich an den Ohrläppchen, ob sie einen Nerv getroffen hat kann ich nicht sagen. Gestern oder vorgestern habe ich mit dem drehen angefangen. Bei den ersten beiden Malen war alles okay, ab dem dritten Mal wurde mir schlecht

0

Was möchtest Du wissen?