medizinfrage- befund

5 Antworten

Wenn dier Mammographie nichts eindeutig zeigt, muss mit anderen Methoden untersucht werden. Hat die der Arzt nicht zu einer bestimmten Untersuchung geraten. Bei uns ist das eigenlich so üblich. Da steht dann im Befund, dass z. B. eine Ultraschalluntersuchung oder MR Untersuchung geraten wird. Das muss ein Arzt (bald) entscheiden.

Hi! vermutlich eine Zyste. Inhomogen bedeutet, daß das Gewebe eine unregelmäßige Struktur hat. echoarm, daß die Ultraschallwellen kaum reflektiert werden, mammographisch: Ultraschall oder Röntgen der Brust. Lg

Schon eine gute Antwort! Aber bitte keine Vermutungen wie z.B. Zyste angeben,denn das verunsichert wieder die Fragende.

1

"Mammographisch nicht abgrenzbar" ist nicht nur die Brust betreffend, sondern sagt auch noch, dass man diesen Knoten oder was auch immer es sein soll, im Röntgen nicht gesehen hat bzw. nicht sehen kann, sondern eher vielleicht erahnen. Daher wurde wohl auch noch ein Ultraschall gemacht.

Wenn eine Brust mittels Mammographie nicht gut beurteilbar ist, weil z.B. die Brust zu "dicht" ist, also quasi ein schlechter Kontrast auf der Aufnahme ist (durch z.B. viel Drüsengewebe), muss man die Untersuchung um ein US oder sogar MR ergänzen.

Echoarme Areale sind auf dem US-Bild übrigens schwarz (falls Du eine Aufnahme mitbekommen hast).

Arztsprache - Übersetzung?

Hi Leute,

war vor kurzem beim Nuklearmediziner hier der befund:

Das Schilddrüsengesamtvolumen liegt mit 12 ml im Normalberrich. Das Schallmuster ist echovermindert, unregelmäßig und aufgelockert strukturiert. Keine intrathyreoidalen Knoten abgrenzbar. Keine cervicalen Lymphome.

Diagnose:
Normal grosse Schilddrüse mit bildmorphologischen Aspekten einer Autoimmunthyreoditis.
Bestimmung der Blutwerte zu empfehlen.

Jetzt weiss ich nicht genau was das alles bedeutet. Tsh wert liegt bei 2,39 also doch vollkommen im Normbereich?

Grüsse

...zur Frage

Mrt vom Fuss Befund was bedeutet er?

ich habe nun den Befund bekommen drittgradige Chondromalzie der articularis talaris medialis mit ausgeprägtem Knochenmarködem im sustentaculum

so was auch immer das bedeuten mag und welche Therapie mein Orthopäde einschlagen wird

...zur Frage

geräusch am herzen?

könnte mir jemand erklären was es zu bedeuten hat wenn in einem Befund steht ;

fragliches systolikum ?

Glg ;)

...zur Frage

Was bedeutet mein MRT Befund?

Hallo!

Ich habe soeben meinen MRT-Befund bekommen und werde damit auch morgen zum Arzt gehen aber bin extrem neugierig was das zu bedeuten hat, ich verstehe leider nicht wirklich etwas. Kann mir das jemand erklären was das für mich bedeutet?

Hier der Befund:

Auffällig findet sich eine Ausziehung des linken Seitenventrikelhinterhorns, angrenzend findet sich auch eine bandförmige Gliosezone, sodass von einer älteren Narbenbildung mit Traktion in diesem Bereich auszugehen ist. Keine diffusionspositive Veränderung. Regelrechte Lage der Mittellinie, keine Raumforderungszeichen. Im übrigen Gehirnparenchym regelrechtes Signalverhalten.

Ergebnis:

Es findet sich eine gliöse Narbe links temporooccipital mit konsekutiver Ausziehung des linken Seitenventrikelhinterhornes – Anamnese-Fragestellung. Sonst unauffälliger Befund.

...zur Frage

Arzt befund Bedeutung bzw Ergebnis?

Hallo, ich hab einen Befund vom Knie röntgen bekommen und hab erst nächste Woche Besprechung beim arzt jedoch möchte ich jetzt schon gerne wissen was das alles bedeutet... im internet find ich nix.. kann mir da jemand was rauslesen? Lg F

...zur Frage

was bedeutet adnexe beidseitig frei

ich hab ein befund von gynäkoloie und wollte frage was das zu bedeuten hat der befund ist: Uterus anteflecktiert ,normalgroß,mittelfest ,mobil,indolent,adnexe beidseitig frei und jetzt meine frage was bedeutet adnexe beidseitig frei heißt das ich ne eierstockentzündung habee ???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?