Medizin/Chirugie

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du Chirurgin werden willst, dann kümmere dich jetzt darum, dass du ein ordentliches Abitur zusammen bekommst. Alles andere wirst du dann im Studium bzw. in deiner Assistentenzeit erlernen. Das "Grundwissen" über Medizin und Chirurgie kann man nicht von einer Internetseite erlernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  • Prometheus - LernAtlas der Anatomie (Kopf/Hals/Neuroanatomie, Allgemeine Anatomie & Bewegungssystem, Innere Organe) ~1200 Seiten
  • Silbernagl, Physiologie oder Schmidt/Lang, Physiologie und Pathophysiologie des Menschen, jeweils 800-900 Seiten
  • Lüllmann-Rauch, Histologie oder Welsch, Lehrbuch Histologie

Die lernst du flott auswendig, und dann hast du schon mal einen Teil, in etwa 50%, der Grundlagenfächer aus der Vorklinik abgedeckt. Wünsch dir ganz viel Spaß dabei :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, 1. Du brauchst ein super Schulabschluss + Abitur 2. Du musst die Fachgebiete kennen z.B. Genitalien des Mannes = Urologie 3.Du musst die Namen der verschiedenen Entzündungen kennen

In dem Video ist noch längst nicht alles was du für einen Chirurgen brauchst. Viel Glück und hoffentlich geht dein Wunsch in Erfüllung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?