medizin studium durchschnitt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Werte stehen hier: http://www.hochschulstart.de/fileadmin/downloads/NC/SoSe2012/Medizin_NC_sose2012.pdf

Bevor dir hier noch jemand was vom Pferd erzählt, wenn du KEINE Wartesemester hast, hättest du nach NOTE mindestens eine 1.1 gebraucht, nach WARTEZEIT mindestens 13 Semester (und Note 2.8). Die Grenzen fürs hochschuleigenem Auswahlverfahren sind noch nicht raus, im WS 11/12 war das ne 1.7 + Ausbildung. Und du musst bedenken, dass die NCs im Sommersemester (zumindest die nach Note) niedriger ausfallen weil sich die meisten Abiturienten im WS bewerben (da bekommen sie ja auch ihr Abizeugnis).

Es kann dir niemand sagen was genau du für ne Note brauchst weil die NCs jedes Semester anders sind. Aber laut Erfahrungswerten der letzten Semester brauchst du MIN. eine 1.1 um überhaupt eine Chance zu haben. Hinzu kommt es noch drauf an aus welchem Bundesland du kommst, also informier dich vor deiner Bewerbung lieber vernünftig auf hochschulstart

Mind. eine 1.6 und das ist der schlechteste NC der mir für Medizin je unter die Augen gekommen ist.

Aber vielleicht ist es im osten Deutschlands ja anders.

beamer05 18.03.2012, 20:18

Tja, wenn's nur danach ginge, hätte ich nie Medizin studiert....

Es gibt ja noch andere Kriterien, die, teils kombiniert mit der Abinote, die Zulassung bestimmen.

TMS, Wartezeit, Auswahlgespräche etc.

aber das wurde hier schon so oft in extenso durchgekaut, das kann Junge1990 auch selbst ausgraben. Wenn nicht, wird er im Studium auch seine Probleme bekommen.

0
Ocylia 18.03.2012, 20:19
@beamer05

Er fragte hier nur nach dem Durchschnitt, nicht mehr und nicht weniger.

0
beamer05 18.03.2012, 20:57
@Ocylia

Eben,

und man kann eben auch mit einem Durchschnitt von 2,x einen Studienplatz bekommen, wenn der Rest passt.

0
Mandava 19.03.2012, 08:07
@beamer05

Mind. eine 1.6

Was redest du denn da? 1.6 + 9 (!) Wartesemester. Das sind viereinhalb Jahre Wartezeit! Du musst auch die Zahl in den Klammern berücksichtigen.

Landes-NC: Bei den Auswahlgrenzen in den Landesquoten für die Zulassung über die Abiturnote ist in Klammern noch die erforderliche Wartezeit (Zahl der Semester) als zusätzliches Entscheidungskriterium bei gleicher Durchschnittsnote genannt.

http://www.hochschulstart.de/fileadmin/downloads/NC/SoSe2012/Medizin_NC_sose2012.pdf

0

Das geht um welche Uni 

beim abi? 0,9, das heißt überall 1+!

Was möchtest Du wissen?