Medizin für Komplexe Leistung in Schule?

4 Antworten

Hallo,

die Themen könnten schwierig werden. Nicht, weil du keine Fachliteratur als Quellen findest (Tipp: Universitätsbibliothek, da dürfen auch Nicht-Studenten ausleihen).

Beim Thema Chirurgie wirst du keinen Lehrer finden, der sich mit diesem Thema wirklich auskennt. Keiner der Naturwissenschaftler, außer einer hätte zufällig Medizin studiert. Und wie soll die Bewertung der Komplexen Leistung gehen, wenn der Lehrer nicht grundsätzlich im Thema ist?

Anästhesie wäre geeigneter. Wenn du behandelst, wie Anästhetika im Körper wirken, wie ihre chemische Struktur ist, wie sie verstoffwechselt werden - so etwas würde ins Fach Biologie passen.

Andere Ideen:

- Im Fach Geschichte hast du die Gelegenheit zu Themen, die im Unterricht nicht oder wenn nur sehr kurz drankommen (z.B. Wikinger, Kelten, Spanischer Bürgerkrieg, Nordirlandkonflikt)

- Im Fach Erdkunde könntest du ein Land vorstellen, das sonst nicht behandelt wird.

Vielen Dank für deine Antwort. Das was du sagst Stimm schon, darüber hatte mir gar keine richtigen Gedanken gemacht...werde ich mir auf jeden Fall mal überlegen (:

0

Du könntest vielleicht über Hirnchirugie bzw. Chirogie in der Neurologie schreiben (Wenn es noch konkreter sein soll: vielleicht Tumore im Gehirn?). Ich persönlich finde das echt interessant und man kann auch viel dazu schreiben. Praktischer Teil (falls du einen brauchst) wäre dann wahrscheinlich etwas schwieriger.

Ja, das interessiert mich auch sehr! :) Wie gesagt, es wird nur schwierig mit dem praktischen Teil ...aber da muss ich mich wohl in den Ferien nochmal darüber belesen. Danke trotzdem :)

0

Die komplexe Medizin wäre einfach regelmäßig zu lernen

Was möchtest Du wissen?