Medizin für Baby zu scharf was tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Gänseblümchen essen, das hilft richtig gut. Du kannst die Blättchen pürieren oder vorkauen, wenn Du kein Karies hast.

Vielelicht hilft auch ein Tee von den Blättern, aber mach ihn schwach, man soll nciht so starken Kräutertee trinken.

Wasser ist das beste schleimlösende Mittel, gib ihm so viel wie möglich Leitungswasser zu trinken - kaltes löst, warmes tut der Reizung gut, also vielelicht am besten abwechseln.

Wird es gestillt oder mit der Flasche gefüttert?

Versuch dein Kind zu Innerlieren das ist immer die Beste Lösung :)
Spreche aUs erfahrung.
Hoffe das ihr Kind schnell wieder fit wird...

Krasniq1993 23.02.2017, 20:22

genau upps ;$

0

Wenn es Tropfen sind, hätte ich die Idee, sie auf Zucker zu träufeln oder mit Tee zu vermengen.

ichfrage12345 23.02.2017, 19:29

und warum wird es dann nicht scharf?

0
ichfrage12345 23.02.2017, 19:31

das problem ist das dauert lange bis sie das trinkt

0

Kannst es verdünnen, mit tee oder auch wasser

Was möchtest Du wissen?