Hauttransplantation - was passiert eigentlich mit dem Arial, von dem man Haut entfernt, um es woanders einzufügen? Wie wächst das wieder zu?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, sonst würde man das ja nicht machen. Da wird nicht die ganze Haut entfernt sondern nur (eine) bestimmte(n) Schichte(n).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wird zugenäht und wächst zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dasistsparta5
04.03.2016, 17:46

Was wird da zugenäht? Es ist keine offene Fleischwunde,sondern es wird Haut entfernt. Das darunter liegende Munskelgewebe ist noch in Position. Was soll da zugenäht werden?

0
Kommentar von hallowgd
04.03.2016, 20:27

sry ich habe deine Frage falsch verstanden.bleib ruhig :)

0

Die Wunde ist etwa so tief wie eine Schürfwunde, das wächst von alleine zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?