Medion Pc aufrüsten oder neuen kaufen?

2 Antworten

Ich rate dir: Kauf dir einen neues PC Gehäuse, ein neues Mainboard, ein neues Netzteil und einen besseren CPU Kühler. Das ist günstiger als ein neuer PC.

Die Hersteller PCs sind immer mit einer kleinen Sicherung ausgestattet, damit man z.B. keinen Garantiebetrug machen kann. Das Mainboard von Medion-PCs (oder von anderen Herstellern) ist eine Spezialanfertigung und würde in gängingen ATX-Gehäusen nicht reinpassen. Außerdem sind die Herstellergehäuse bei dem Thema Platz sehr sparsam, sprich: Wenn du dir eine größere Karte kaufen möchtest, könnte es eng werden!

Das Problem haben viele Leute - man kauft sich einen Fertig-PC bei einem Elektromarkt oder Discounter. Nach einiger Zeit will man aufrüsten und merkt, dass das gar nicht geht. Aktueller Fall bei meinem Kumpel: Hat einen Dell PC und möchte sich ein neues Board + neue CPU kaufen. Kann er aber nicht, da das Board, was er haben möchte, nicht hineinpasst.

Übrigens: Herstellernetzteil (oder auch OEM-Netzteile) sollten nicht bei Gamer-PCs verwendet werden. Der Grund: Häufig sind diese nicht 80+ klassifiziert und halten einer dauerhaften Belastung nicht stand. Sie gehen nach einiger Zeit kaputt (nach einer Aufrüstung). Daher: Immer Netzteile mit einer 80+ Klassifizierung kaufen, da macht man nichts falsch.

Hoffe ich konnte dir helfen!

Danke für die schnellen Antworten! :)

0

Da weis man nicht, was man zuerst aufrüsten soll ^^ Alles ist auf dem selben Low-End-Niveau.

Medion PC aufrüsten mit was?

Hallo, Ich habe einen Medion PC, der für Spiele aktuell nicht reicht. PC hat I5 Prozessor 1TB Festplatte 4gb Ram Schwache AMD Grafikkarte MfG

...zur Frage

Medion Akoya P5220 D Netzteil und Graka tauschen

Hallo, Ich habe mir kürzlich den Medion Akoya P5220 D Komplett-Pc gekauft mit einem i5 und einer GTX 650! Jetzt möchte ich meinen Pc aber mal ein bisschen aufrüsten und möchte im eine stärkere Grafikkarte einbauen, natürlich heißt das dass ich ein stärkeres Netzteil einbauen muss! Nun meine Frage: Kann man überhaupt ein anderes Netzteil einbauen? Und kann ich da auf den Seiten eigendlich Lüfter einbauen! Danke für eure Hilfe!

Aber an alle: So Sachen wie: Blöde Aldi-Kiste oder ,,Kannst bei so einer Kiste vergessn'' sowas brauche ich nicht! Also bitte sachlich bleiben!

Danke :)

...zur Frage

Pc Aufrüsten oder neuen kaufen für PUBG?

Hallo,

Mein Pc:
4gb ram
I5 2320
Gtx 550
128 Ssd
2tb hdd

Ich kann Cs:Go, LOL etc. Auf höchstem Einstellungen spielen. Jedoch will ich jetzt auch pubg spielen und andere anspruchsvolle spiele auf 1080p in Ultra. Ich frage mich, ob es reicht, wenn ich eine gtx 1060 6gb und 12gb ram in den Pc einbauen soll oder ob es ein ganz neuer werden sollte.

So würde er aussehen:
8gb ddr4 3200
Gtx 1060 6gb
128gb ssd
2tb hdd
Ryzen 1600

Bitte helft mir,
LG!

...zur Frage

Medion Pc Grafikkarte aufrüsten?

Habe mir vor zwei Tagen den Medion p56000 gekauft, da er meiner Meinung nach ein gutes Preis-Leistungs Verhältnis hat. Habe bisher nur Fortnite drauf gezockt und bin positiv überrascht. Da ich jedoch vorhabe den pc mindestens in den nächsten 5 Jahren zu nutzen und außerdem zwischendurch gerne spiele, weiß ich dass ich nicht umhinkomme die Grafikkarte und damit auch das Netzteil aufzurüsten. Die CPU ist eine AMD Ryzen 5 1600 und ich hatte daran gedacht mit einer GTX 1060 3GB aufzurüsten. Netzteil müsste ich auch tauschen, es hat nur 250 Watt und wäre mit der 1060 nicht kompatibel. Was haltet ihr davon ?

...zur Frage

Reicht mein Netzteil für eine R9 380x?

Ich möchte meinen Pc mit einer Sapphire R9 380x Nitro OC 4GB VRAM aufrüsten mit 190 Watt TDP. Mein Pc (ohne Grafikkarte) Mainboard ASUS A58M-K, CPU AMD Athlon 2 4x 860k mit (ich glaube) 95 Watt TDP. Gehäuse Sharkoon T3-S (möchte den Standardlüfter gegen zwei Silent Wings 2 von BeQuiet tauschen. Wenn mein Mainboard oder/bzw. Netzteil es zulässt, wäre nett wenn dies mir auch nochmal beantwortet wird. 8GB RAM von Kingston (1333Mz) Irgendeine SSD 250GB von Crucial MEIN NETZTEIL 430 Watt 80+ von EVGA Eigentlich ist mein Pc der neueste 400€ PC von HardwareRat nur mit SSD statt HDD.

Reicht mein Netzteil und kann ich noch einen neuen CPU Kühler einbauen? Oder brauche ich ein stärkeres Netzteil und was würdet ihr mir empfehlen, auch für weiteres aufrüsten von RAM, Mainboard und CPU?

Danke! :)

...zur Frage

GeForce Gtx 1050ti mit Medion Akoya p5530d kompatibel?

Hallo,

Ich möchte gerne meinen Pc weiter aufrüsten. Es handelt sich um einen Medion Akoya p5530d http://www.pc-magazin.de/testbericht/der-neue-aldi-pc-im-test-medion-akoya-p5330-d-1218348.html

Aufgerüstet habe ich bis jetzt den Arbeitsspeicher den ich auf 8gb erhöht habe. Nun soll eine neue Grafikkarte her. Ich dachte da an eine GeForce Gtx 1050ti. Ist diese Karte mit meinem System kompatibel? Welche Variante sollte ich kaufen (mit 6pin oder ohne 6pin)? Meine jetzige Grafikkarte (gtx 550ti) besitzt einen 6pin Adapter.

Netzteil: FSP450-60EMDN (450watt)

Viele Grüße Jonas

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?