Medion Mobil Fehlermeldung

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

hast du die Möglichkeit einen freien USSD zu senden? Dann könntest du mit *123# überprüfen ob die Tagesflat auch wirklich gebucht und aktiviert ist. Normalerweise bekommt man eine SMS wenn die Flat aktiv ist.

Ich kenne zwar die Software nicht die bei dem Stick dabei war aber Ich kann mir vorstellen das dort die Einstellmöglichkeiten begrenzt sind. Kann man dort den APN usw manuell einstellen oder macht das die Software alles automaisch. Ich persönlich würde mal einen Blick auf die Software MWConn werfen.

756 ist ein Fehler wenn die Flatrate nicht aktiv ist.

Ich würde so vorgehen:

  1. MWConn installieren
  2. Profil "MedionMobile Tagesflat" auswählen und speichern
  3. Status überprüfen mit USSD Code *123#
  4. Entweder kommt jetzt eine Meldung das die Tagesflatrate aktiv ist oder das keine Option gebucht ist.
  5. Sollte Sie aktiv sein müsstest du schon munter lossurfen können.
  6. Sollte noch keine Flatrate gebucht wurden sein reicht die Ausführung der UMTSGPRS.exe/UMTS.exe/GPRS.exe(Punkt 2 beachten) und man sollte sich erfolgreich einwählen können.

Quelle : ThinkPad Forum..

Hoffe es Klappt

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chriss1347
13.07.2011, 22:09

Oh Seltsammerweise gehts wieder aber wede immer noch nach 30-90 min unterbrochen obwohl die Verbindung noch besreht. Vorher konnter ich 24 Std drin bleiben. Kommt mir komisch vor. Danke dir trotzdem. Mfg Chriss

0

Was möchtest Du wissen?