Medion MD82799 bleibt nur noch im Standby modus?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

1. Netzstecker kurz ziehen (10s) und wieder einstecken (u. U. hat sich da bloß was ggf. durch einen Netzwischer aufgehängt).

2. Wenn vorher was gezickt hat dann dort erst mal die Ursache suchen (ggf. CDs entfernen).

3. Hast Du irgendwas per Kabel angeschlossen dann wegnehmen / ausstecken und dann noch mal versuchen.

4. Lässt sich das Gerät, ohne sonstwas angeschlossen zu haben, nicht einschalten und reagiert auch nicht auf "knuddeln" am Einschalt- Knopf, dann wird es entweder einen Defekt in der Steuerung haben oder die Steuerung stellt irgendwo im Gerät einen Fehler fest => Gerät bleibt auf Standby in der Schutzschaltung. => Bei Medion- Geräten oft ein Totalschaden außer man hat Jemanden, der etwas tiefer reinschauen kann!

Viel Erfolg!

Mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jjone91
22.06.2016, 16:15

dürfte der letzte Punkt sein.. kann man das nicht irgendwie umgehen ? weil ansich das gerät würde ja funktionioeren man müsste nur aus dem Standbye modus kommen... das gerät ist halt auch schon 8 Jahre alt  da lohnt sich reperieren kaum

0

Zuerst das offensichtliche sind alle Kabel eingesteckt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jjone91
21.06.2016, 21:23

ja sind es wie gesagt die Standbye leuchte leuchtet hab das gerät mittlerwiele auch schon aufgeschraubt und wenn ich das CD Fach manuell herrausschiebe dann leuchtet die Bedienfläche auf..
 also kann es nur ein einem kleinen Fehler liegen wieso das ding nicht will

0
Kommentar von Fclerli
22.06.2016, 06:09

Hast du noch Garantie.

0
Kommentar von jjone91
22.06.2016, 09:51

Nein

0
Kommentar von Fclerli
22.06.2016, 10:49

Dann musst du wohl eine neue kaufen.

0

Was möchtest Du wissen?