Medion Computer 32 Bit neu installieren 64 Bit

9 Antworten

Sag doch mal was zu deiner Hardware. So hört dann das gestocher im Nebel auf. Außerdem, Du kannst auf 32 Bit nicht 64 Bit setzen. Du mußt die 64 Bit Version kaufen, brauchst einen neuen Lizenzschlüssel. Die Version kannst du im Internet herunterladen und dann normal installieren. Sonst geht nichts! Tatsächlich wirst du aber wohl keinen Unterschied merken zu deinem 32 Bit System. Außer du arbeitest mit riesigen Dateien. Dass das viel bringt ist ein Mythos, der sich nur hartnäckig hält. Viel hilft leider nicht immer viel.


System Information

Time of this report: 9/5/2013, 12:24:41 Machine name: TOBI-PC Operating System: Windows 7 Home Premium 32-bit (6.1, Build 7601) Service Pack 1 (7601.win7sp1_gdr.130708-1532) Language: German (Regional Setting: German) System Manufacturer: MEDIONPC System Model: MS-7616 BIOS: Default System BIOS Processor: Intel(R) Core(TM) i5 CPU 650 @ 3.20GHz (4 CPUs), ~3.2GHz Memory: 4096MB RAM Available OS Memory: 3064MB RAM Page File: 3991MB used, 3967MB available Windows Dir: C:\Windows DirectX Version: DirectX 11 DX Setup Parameters: Not found User DPI Setting: Using System DPI System DPI Setting: 96 DPI (100 percent) DWM DPI Scaling: Disabled DxDiag Version: 6.01.7601.17514 32bit Unicode

Aus DX Diag

0
@Cyberghost

Display Devices

      Card name: ATI Radeon HD 5670
   Manufacturer: Advanced Micro Devices, Inc.
      Chip type: AMD Radeon Graphics Processor (0x68D8)
       DAC type: Internal DAC(400MHz)
     Device Key: Enum\PCI\VEN_1002&DEV_68D8&SUBSYS_22001462&REV_00
 Display Memory: 2294 MB

Dedicated Memory: 1018 MB Shared Memory: 1275 MB Current Mode: 1600 x 900 (32 bit) (60Hz) Monitor Name: PnP-Monitor (Standard) Monitor Model: W2261 Monitor Id: GSM56CF Native Mode: 1920 x 1080(p) (59.934Hz) Output Type: HDMI

0

Musst du kaufen, Microsoft verschenk seine Produkte leider nicht. Wenn du nur bis zu 4 GB RAM hast, bringt dir 64 Bit schon mal gar nichts. Selbst wenn du 64 Bit hast, macht es den Rechner ja nicht schneller, du kannst nur mit größeren Dateien arbeiten ( >4GB ) und ich glaube kaum, dass du das nutzt. 64Bit bietet dir lediglich eine verbesserte Adressierung des Arbeitsspeichers so, dass man eben sehr große Dateien auf einmal in den Speicher laden kann.

Das lohnt sich nicht bei dem PC! Setz dein Win 7 neu auf dann ist er auch gleich wieder ein wenig schneller.

Klar aber es macht ja eig. keine Unterschied vom Aufwand und es geht beides

0
@Cyberghost

Sicher geht beides. Nur, Geld ausgeben für 64 Bit wo man nichts merkt!? Ich hab auch ein 64 Bit System. Habe ich wegen großen Dateien in Photoshop angeschafft. Hätte ich mir sparen können.

0

Was möchtest Du wissen?