Medikenet. Ich erkenn mein Freund nicht wieder

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Dann sollt er aber mal ganz schleunigst auf seinen Doc hören (wie kommt er denn an weitere Medikamente wenn der Arzt sie ihm nicht mehr verschreibt ???)

Ich hab schon gehört dass es selten solche Nebenwirkungen geben kann aber ich kenne niemanden persönlich... was mich wundert ist die Zeit. Normalerweise kommen solche Effekte wohl sofort bzw. sehr sehr schnell und verschwinden auch schnell wieder. . Im übrigen gibt es noch einige andere Wirksame Medikamente wenn es wirklich nicht ohne gehen sollte. Das muss er aber mit dem Doc besprechen.

Dass dein Freund auch in Psychotherapie ist nehme ich mal an oder?

Wie alt ist dein Freund? Manchmal verändert sich nach der Pubertät etwas bei AD(H)S. Er muß unbedingt zu seinem Jugendpsychologen/psychiater.

Bei mir war das auch irgendwie ein Problem, die Tabletten wirken irgendwie wie wenn man 2-3 Lines Speed zieht, das zieht einen voll runter & man kommt garnicht mehr klar .. geschweige denn mit anderen.

Also ich sag er muss die Tabletten unbedingt abschaffen weil man weiß ja wenn die sucht zu doll wird kann er z.b. ne Schachtel essen und das kann denke ich auch tötlich ausgehen weil die ganze medizin hält der körper nicht aus stell dir vor er trinkt ab und zu ein Bier und dann noch 10 Tabletten was soll das werden oder wie soll das ausgehen warne deinen freund ich wünsche dir viel Glück

also mein freund ist jetzt 23 er nimmt dieses medikenet adult. das ist auch so wenn wir uns streiten kommt er damit garnicht klar. wenn er nicht weiter weiß boxt er vor Wände. er hatte schon mehrmals die finger gebrochen. mich hat er noch nie angepackt. ich weiß das hört sich jetzt alles krass an. ich liebe ihn und ich möchte trotz allem für ihn da sein. er ist ja nicht immer so gewesen. aber ich glaube wirklich je länger er diese Tabletten nimmt desto mehr verändert er sich. er sagt immer es wäre meine schuld das er so ist. weil ich ihm immer wieder sag dass er sich verändert hat und er extrem komisch geworden ist. einen Psychologen hat er nicht an der Seite. das hatte er mal als er noch im grundschulalter war.

Was möchtest Du wissen?