medikamente kiffen

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey ich nehme Medikamente ( cefaclor ) und will kiffen, geht das gut? Hab aber Angst abzukacken. Oder wenn ich Ein Tag pause mach? Und was ist wenn ich davor kiffe? eine Freundin hat Geburtstag und ich will unbedingt . Und wenn ich paar ma ziehe? Ich will nichts hören das ich spinne, beantwortet einfach....

Wer so wie Du hinter dem Kiffen hinterher ist wie Du und keinen Rat annehmen will, der ist noch viel zu unreif und kindisch, um Cannabis zu rauchen. Antibiotika und Cannabis bewirken zwar keine gefährlichen Kreuzreaktionen, aber Dir fehlt einfach die erforderliche Reife zum verantwortlichen Umgang mit psychoaktiven Stoffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Cefaclor ist'n Antibiotikum. Kiffen an sich ist schon Gift für den Körper, aber mit Cefaclor würde ich dir das wirklich nicht empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Portugiesin97
02.11.2012, 19:07

Und was ist wenn ich davor kiffen?

0

Oder wenn ich Ein Tag pause mach?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich will nichts hören das ich spinne, beantwortet einfach :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probieren geht über Studieren xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Portugiesin97
02.11.2012, 19:05

Hab aber Angst abzukacken xd

0

Was möchtest Du wissen?