Medikamente in der Schwangerschaft? Ibu, Codein, Aspirin?

4 Antworten

Meine Erfahrung ist ganz am Anfang, Erste paar Wochen also, passiert noch wenig bis gar nichts mit dem werdenden Kind wenn die Mutter nicht total unvernünftig ist. Drogenkonsum, alkoholsucht, 80 Zigaretten am Tag oder so. Nach dem 1. Arztbesuch wo wirklich festgestellt wird das Du Schwanger bist ist es dann etwas anders.

Ich habe der ersten Tochter meines freundes, ohne es zu wissen das leben gerettet.

Seine Frau war schon schwanger als wir in dem Winterurlaub waren. Nur hat es keiner gewußt.

Keiner der von dir aufgeführten Wirkstoffe hat eine nennenswerte Auswirkung während des ersten Trimenons einer Schwangerschaft.

Du kannst dich bzgl. Schwangerschaft und Medikamenten immer auch auf der Internetseite des Pharmakovigilanz- und Beratungszentrums für Embryonaltoxikologie der Charité-Universitätsmedizin Berlin informieren:

http://www.embryotox.de/einfuehrung.html

Dort findest du zusammenfassend Risikoprofile nahezu aller gängigen Wirkstoffe.

Grundsätzlich solltest du dich ab jetzt immer in der Apotheke nochmal versichern, dass das Medikament zur Zeit für dich geeignet ist.

Codein als Opiat sollte nicht schaden, bei Aspirin, Ibuprofen und Mucosolvan müsstest du mal in der Packungsbeilage nachschauen.

Codein und THC Verträglichkeit der Medikamente?

Codein und THC Medikamente - > Wechselwirkung?

Ich nehme THC haltige Cannabisblüten seit rund 2 Jahren auf Rezept. Vertrage diese gut und nehme es täglich 4x wie mit dem Arzt besprochen. Heute konnte ich die ganze Nacht nicht schlafen, da ich extreme Hustenanfälle hatte. (Grippe, nicht vom rauchen) . Da ich NITUX und Dextomehtrophan (Bexin) Medikamente nicht vertrage habe ich in der Apotheke Makatussin gekriegt. Meine Frage ist nun, ich habe das Codein genommen und es nützt gegen den Husten aber ich merke auch eine leichte dämpfung. Meint ihr ich kann problemlos jetzt mein Cannabis auch noch einnehmen oder sollte ich aufpassen? Ohne THC bin ich relativ arbeitsunfähig daher sollte ich es eigentlich schon konsumieren. (Ich habe 25 Tropfen Makatussin Tropfen intus und 3h davor noch ein 0,3g Bedrocan Joint)

...zur Frage

Ibuprofen, Paracetamol und Aspirin zusammen?

Hallo, Ich habe im Moment starke Zahnschmerzen (vermutlich Weißheitszähne, morgen geht es zum Arzt). Vor zwei Tagen habe ich eine Ibuprofen eingenommen, das hat gewirkt,gestern hatte ich kam Schmerzen. Heute Nacht um 4 bin ich aufgewacht vor Schmerzen und habe eine paracetamol genommen, die ich mir extra schon neben das Bett gelegt hatte (an die ibuprofen habe ich da schon gar nicht mehr gedacht). Heute in der Schule fing es wieder an und ich konnte nur eine Aspirin Effect bekommen, die ein Klassenkamerad dabei hatte. Jetzt gerade ist mir erst klar geworden, dass ich 3 verschiedene Schmerzmittel innerhalb von 60 Stunden genommen habe. Mir ist eigentlich klar, dass man Medikamente nicht mischen sollte, aber ich habe nicht daran gedacht. Zwischen der Einnahme von Ibuprofen und Paracetamol waren ungefähr 50 Stunden, zwischen Paracetamol und Aspirin 10 Stunden. Ich mache mir gerade ziemlich Sorgen. Was soll ich machen? Ist die ibuprofen überhaupt noch relevant? Ich hoffe, ihr könnt mir helfen. MfG, marvinW

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?