Medikamente in der Apotheke gegen Panikanfall, Angst, Selbstbewusstssein etc.?

9 Antworten

Willst du immer in deinem Leben Tabletten nehmen, wenn es irgendwo mal kritisch wird, wie in Prüfungssituationen? Das ist aber nicht besonders 'erwachsen'! Du solltest die Herausforderung annehmne und ohne solches Zeugs zurechtkommen, sonst überrollt dich das Leben irgendwann!

Wenn du Angst und Panikzustände hast, geh zu deinem Arzt, dann kann der dir wenigstens helfen und ggf. ein angemessenes Medikament verschreiben. Und dann könntest du dir überlegen, wie es mit Psychotherapie wäre...!?

das mit der psychotherapie habe ich sooo oft überlegt und würde das auch machrn wollen aber traue mich nicht so :( und ich will auch nicht das jmd das mitbekommt z.b meine eltern

0
@Zuckerwatte0

Wenn du immer nur Rücksicht auf deine Eltern nimmst, kannst du dich auch nicht weiter entwickeln! Sie müssen es ja nicht erfahren!

0

Hab das selbe problem..ich hab versucht tabletten gegen nervosität zu nehmen haben aber nicht geholfen. Würde empfelen das du deine gewohnheiten änderst, mehr mit anderen leuten machst dadurch wirst du selbstsicherer und atmung ist auch ein wichtiges thema

Bachblüten! geh mal auf die seiten und dort gibts 38 glaube ich. das sind pflanzliche tröpfchen oder es gibt auch so rescue pearls. Die tropfen musst du schon eine woche vorher einnehmen um was zu spüren. die perlen kannst du im stressmoment selber nehmen. schau dir die bachblüten mal durch und in der beschreibung findest du welche zu dir passen.

ah ja hab mal was gehoert davon, ich schau mal, danke

0

Was möchtest Du wissen?