Medikamente gegen Nasenbluten

6 Antworten

Da es immer im Winter vorkommt, könnte es an der trockenen Heizungsluft liegen. Ich würde zu Nasenspülungen mit Emser Salz empfehlen, täglich anwenden. Du kannst auch Meerwasser Nasenspray benutzen.

Nein, so etwas gibt es nicht. Man verbrennt die Adern nicht, man verödet sie. Wie alt bist Du? Junge Menschen haben sehr oft Nasenbluten, was sich im Laufe der Jahre ändert.

Nein du kannst es nur so machen wie der Arzt dir gesagt hat. Hab übrigens das gleiche aber ging nach nem Jahr wieder weg und hatte es jetzt länger nicht mehr. ^^

Warum habe ich jeden morgen Nasenbluten?

Hallo Community ..
Jeden morgen wenn ich aufstehe habe ich Nasenbluten, was kann das bloß sein? Vor ca 2 Jahren meinte mein Arzt ich hätte evtl einfach nur empfindliche Äderchen und hat sie mir "verödet".. Eine Zeit lang war es etwas besser, seit ein paar Wochen ist es wieder grauenhaft. Ich habe eigentlich nichts verändert, keine anderen Medikamente/Ernährung oder sonstiges .. Woran kann es wohl liegen?
Das einzige was ich habe ist Hashimoto (Schilddrüsen Autoimmunerkrankung) .. Aber da bin ich eigentlich gut eingestellt- die Blutwerte sind gut und mir geht es auch prima ..
Nur jeden morgen.. Manchmal auch mitten in der Nacht dieses Nasenbluten.. Es läuft richtig aus dem "Rachen heraus" also nicht dass ich so leichtes bluten hab sondern richtig stark .. Was kann das bloß sein?

...zur Frage

Nasenbluten im Sommer und pochende Adern am Kopf

Hallo, ich habe eine Problem. Im Sommer kriege, wie bestimmt manch einer Nasenbluten. Immer wenn am Morgen aufwachen, habe ich Nasenbluten aufeinmal. Und meine Adern am Kopf pochen. Ist das Normal? Welchen Arzt muss ich aufsuchen? Nur die linke Kopfseite pocht. Hilfe! :(

...zur Frage

Adern aufgeplatzt "heilt" es wieder?

Ich habe am Oberschenkel kleine aufgeplatzte Äderchen, die an sich nicht schlimm sind. Der Arzt hat gesagt das ist, weil ich leicht übergewichtig bin. Ich hab mir vorgenommen abzunehmen und das klappt auch ganz gut, nur werden diese Adern weg gehen, wenn ich wieder "normal" Gewichtig bin?

Lg Vanessa

...zur Frage

Was tun bei nasenbluten (sehr oft)?

Ich habe sehr oft einfach so nasenbluten und wie bringe ich es ambesten zu stoppen, und wie behandle ich es langfristig. Ich bitte um ein paar tipps weil der Arzt kann mir nicht helfen

...zur Frage

Nasenbluten und das jeden Tag!

Ich habe ständig Nasenbluten... Das kommt aus dem nichts war auch schon beim Arzt aber der könnte mir nicht wirklich helfen

...zur Frage

Jeden Tag Nasenbluten , gefährlich?

Hey ich hab eine Frage und zwar habe ich jeden Morgen Nasenbluten und dass schon seit gut einem Bus zwei Monaten ist das gefährlich? Sollte ich zum Arzt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?