Medikamente für Schafe - wer kennt sich aus?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Medikamente solltest du bei einer ordentlichen Haltung eigentlich nicht benötigen. Mir fällt nur Desinfektionsmittel (z.B. Blauspray) ein - zur Wundbehandlung beim Scheren oder der Klauenpflege. Auch ist es u.U. ratsam sich etwas Biestmilch einzufrieren.

Frag das einen Tierarzt.

Cyanid und Arsen sind wahre Allheilmittel. Zudem helfen sie auch gegen Rechtschreibschwäche und unterstützen die natürliche Selektion. Kann ich nur empfehlen!

Stefannike 18.12.2014, 17:32

hahaha ist der SCHLECHT

0

Warum möchtest du überhaupt die Medikamente horten?

Frag da besser einen Tierarzt. Oder guck mal im Internet, mit welchen Medikamenten Schafe behandelt werden.

Was möchtest Du wissen?