Medikament und evtl auf dem weg einer schwangerschaft

5 Antworten

Die Einzahl von Antibiotika ist Antibiotikum. Das Antibiotikum soll einen bakteriellen Infekt heilen und das ist wichtiger als eine Schwangerschaft.

du soltlest das antibothika nehmen, das ist wichtiger.

im übrigen bsit du krank, da wird der körper eh keine schwangerschaft starten

was soll passieren? gar nichts. Du machst dich viel zu sehr verrückt. Das wäre doch total absurd, wegen einer eventuell zukünftigen Schwangerschaft Tabletten nicht einzunehmen. Vielleicht verzichtest du auch auf Alkohol, weil du zukünfig schwanger sein könntest. Was für ein Blödsinn!

Wenn du mal schwanger bist, sprichst du mit deinem Arzt, aber ansonsten machst du dir am besten nicht das Leben extra schwer.

Schwangerschaft/Eisprung?

Liebe Leser/in,

Ich bin 21 Jahre alt, mein Freund 25. Wir haben beide eine abgeschlossene Ausbildung und einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Wir haben im Juli geheiratet und sind auch unter eine Riesen Wohnung gezogen.

So, jetzt zum Punkt. Seit über 5 Monaten versuchen wir schwanger zu werden. Mit Eisprungkalender, Temperatur messen, etc. Leider hat es immer noch nicht geklappt. Wir schlafen auch sehr oft miteinander. Vor allem an den fruchtbaren Tagen (laut Kalender).

Langsam denke ich, dass ich eventuell gar keinen Eisprung habe, da wir es seit 5 Monaten erfolglos versuchen. Und ja wir sind beide gesund und fruchtbar.

Hat jemand Erfahrung, Tipps, o.ä.? Ich wäre euch sehr dankbar.

Vielen Dank euch :-)

...zur Frage

azi-teva 500mg und die pille?schutz?

Hallöchen,hab mal eine frage. ich soll ab heute das antibiotikum Azi-Teva 500mg nehmen und hab gestern die erste pille aus meiner packung genommen.jetzt würde ich gerne mal wissen,wie das mit dem schutz aussieht.die frau in der apotheke hat irgendwas von eine woche keinen schutz gesagt ich hab mich aber nicht getraut näher nachzufragen.kann mir jemand helfen? hab keine lust schon wieder einen monat zuverzichten,da ich letzten monat schon antibiotika genommen habe was den schutz vollkommen weg macht,bitte helft mir :):):) gruuuuß

...zur Frage

antibiotika+pille+fruchtbare tage

Hallo! Hatte am Freitag Sex mit meinem Freund ohne Kondom (ich nehme die Pille seit 8Jahren Ca.) Samstag morgen jedoch musste ich ein starkes Antibiotika nehmen durch eine entzündung.. Leider war genau zu der Zeit mein eisprung.. Wie hoch ist die wahrscheinlichkeit das ich schwanger geworden bin? Bitte nur ernsthafte antworten! Danke.

...zur Frage

Kinderwunsch.Kann ich trotz Antibiotika schwanger werden?

Hallo :) Schadet Antibiotika einen Kinderwunsch? Ist es schlimm wenn man vor den ES welches nimmt ?! Ärztin hat mir das Antibiotika verschrieben obwohl ich ihr sagte das wir es versuchen aber in der packungsbeilage steht das man das Medikament nicht nehmen sollte wenn man schwanger ist, glaubt schwanger zu sein oder wenn man schwanger werden KÖNNTE. LG

...zur Frage

Darmflora aufbauen bei Antibiotika Einnahme

Guten Tag,

Ich nehme jetzt bereits die 3te Woche Antibiotika Azi-Teva ( Zeckenstich,) was kann ich machen um die Darmflora zu schützen und wieder herstellen? Vielen Dank schonmal

...zur Frage

Schwangerschaft möglich bei ungeschützten GV?

Am 3. Tag nach Eisprung ungeschützten GV gehabt. In 9-10 Tagen wird die Periode erwartet. Sollte man sich sorgen machen wenn eine Schwangerschaft unerwünscht ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?