Welche Medien konsumieren Kinder im Grundschulalter hauptsächlich?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo, meines Wissens nach sind Handy- und Tabletspiele sowie Fernsehen die meistgenutzten Medien in diesem Altersbereich. Viel Erfolg mit eurem Projekt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine 11 jährige nutzt iPhone, iPad, Fernseher und Nintendo 3DS.

Sie darf während der Woche 30-45 Minuten pro Tag mit Bildschirm-Zeit verbringen.
Am Samstag machen wir immer Family-Movie-Night.  Darum darf sie da höchstens 30 Minuten Bildschirm-Zeit nutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Schwester ist unter 10 Jahre und sitzt auch jetzt schon den halben Tag vorm Fernseher ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist mal ein echtes knallerthema.

sehr schwierig. da hilft nur persöhnliche einsicht.

ich habe auch sehr viel gespielt, wirklich. mein tagesablauf wurde davon gesteuert! ich habe gemerkt man braucht alternativen, aber die müssen für den betroffenen sinn machen, im besten fall spaß bringen, freude, anerkennung, bestätigung usw! viele spiel verschlingen auch geld, den hahn zudrehen und die "besorgungskriminalität" bedenken und im keim ersticken. dann verlieren die player die lust, weil sie ihren erfolg bzw die anerkennung ja nicht erreichen!


und es beginnt alles genau mit deiner frage der mediensucht!!! denn es führt alles zur spielsucht!



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn  ich mich mal so umschaue sehe ich nur kleine Kiddys an ihren Handys (Keine Ahnung wieso die im diesen Alter ein Handy haben?) spielen. PC-spiele bestimmt auch. Also ich würde so darauf tippen das Kinder in diesem alter Minecraft und Clash of Clans spielen. Fernsehen tut jedes Kind zumindest sehr sehr viele.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?