Mediengestalter/in Digital und Print - Gestaltung u. Technik // Arbeitsprobe?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Auf jeden Fall digital machen! Wie wäre es mit einem Retusche Bild wo du dann vorher nachher zeigst? Oder einen Flyer, Plakat oder Visitenkarten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Beruf hat mit zeichnen nichts bis wenig zu tun! Ich empfehle ebenfalls zuhause ein paar Geschäftspapiere, Flyer, Einladungen, etc. zu erstellen. Wird aber ohne richtige Software und Kenntnisse der selben echt schwierig. Dass Du keine Ahnung hast wird man leider sofort erkennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich empfehle dir etwas digital zu zeichnen, in etwa eine Visitenkarte oder ein werbeplakat. Ich habe die richtung in der berufsschule, und da macht man mehr am Computer was auch eher damit zu tun hat :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?