Mechanik- Freier Fall aus Fenster- Masse- Physik

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

eig fällt doch ein 10kg schwerer Koffer schneller oder nicht

Oder nicht ;-)

Ohne Luftwiderstand (= im Vakuum) ohnehin nicht, da fallen sogar eine Vogel-Feder und ein Stück Eisen gleich schnell. Das hattet Ihr aber sicher schon im Physikunterricht.

Mit Luftwiderstand aber in Deinem Beispiel auch nicht, bei einem kleinen Koffer mit schwerem Inhalt wirst Du eher keinen Unterschied sehen können. Ein großer, leerer Koffer fällt sogar langsamer als der Stein, wegen der großen Fläche hat er großen Luftwiderstand.

Für Dich im Physik-Unterricht ist bei solchen Aufgaben aber immer dazuzudenken "ohne Berücksichtigung des Luftwiderstandes".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles wird im freien Fall durch die Schwerkraft gleich beschleunigt. Das Dinge langsamer fallen oder in der Luft schweben oder sogar aufsteigen, hängt mit dem Luftwiderstand zusammen bzw. mit den Auftriebskräften, die in der Luft entstehen. Hierbei spielt dann allerdings das Verhältnis zwischen Masse und Volumen eine Rolle bzw. der Luftwiderstandsbeiwert, der sich aus der Form des Gegenstandes ergibt.

Damals haben die Astronauten auf dem Mond das sogenannte Hammer-Feder-Experiment durchgeführt. Sie ließen einen Hammer und eine Vogelfeder aus gleicher Höhe fallen. Beides fiel trotz des Massenunterschiedes mit gleicher Geschwindigkeit zu Boden. Da der Mond keine Atmosphäre hat, wirkt dort nur die Schwerkraft auf fallende Objekte ein und man sieht dadurch, dass alles durch die Schwerkraft gleich beschleunigt wird, unabhängig von der Masse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In wie weit hast Du es denn geschafft vor dem Fenster ein Vakuum zu schaffen um den Luftwiderstand zu elimieren, der die Rechnung als nicht ohne weiteres kalkulierbare Variable verfälscht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?