MDMA wirkt nicht

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das kann viele ursachen haben. Warn esreine mdma kristalle der ein 150mg teil? Was hast du gegessen? Vl haben set&setting nicht gepasst? Sprich...wo hant ihr was geklinkt? Wie war deine stimmung? Ich weis jz nicht wie viel du wiegst aber die optimaldosis vom mdma ist

körpergewicht(kg) x 2 = X (mg) Also zb du wiegst 75kg ist di opti dosis 150mg

Hoff es is was dabei was dir hilf

Ps: Hier sind solche fragen besser aufgehoben

http://www.land-der-traeume.de/

Lasse es untersuchen. MDMA scheint heute oft durch anderes in XTC ersetzt zu werden.

Sollte es tatsächlich in Ordnung sein ist es bekanntlich so, dass Substanzen bei jedem Menschen anders reagieren. Es kann durchaus sein, dass du es "anders" erlebst als andere oder schlicht und einfach nicht darauf ansprichst.

liegt es daran, dass ich asperger synderom habe??

Über Empathogene + Autismus gibt es nur sehr wenige bis gar keine Forschungen oder Berichte.

Es kann durchaus sein, dass Empathogene paradox bei Autisten wirken obwohl es scheinbar die Symptome verbessern müsste. (Genauso wie aufputschende Stimulanzien beim artverwandten ADHS einen eher müde machen statt hyperaktiv und wach...).

Da solltest du dich nochmal in Eigenregie weiter informieren. Ich selber habe dazu kaum etwas gefunden.

Muss nicht immer heißen das es immer genau so einfährt wie du denkst. Das liegt oft daran wie es dir geht wie dein Tag war und die Stimmung dann so ist. Wenn du Drogen nimmst solltest du immer bedenken das sie deine Gefühle verstärken wenn du traurig bist dann wirst du auch voll down sein wenn du MDMA nimmst. Kenne Leute die XTC genommen haben und danach einfach ruhig waren und nur so da gesessen sind und wo alle andere Party machten. War es bei dir eine Pille oder ein Kristall MDMA?

Auch wenn die frage ein bisschen her ist gebe ich meinen "senf" dazu ;) es könnte daran liegen dass du mit mittelmässiger stimung schon zur party gekommen bist und mdma wirkt auf deine mitgenommenen gefühle stärker....sprich bist du traurig wirst du trauriger bist du glücklich wirst du glücklicher :)..... ist nur eine vermutung und auch nicht zu 100% bewiesen aber meiner erfahrung nach war es meistens so

Mfg binmude

Moin ✌🏼️ Habe das auch...

Daran liegts nicht wirkt bei mir...

aber bin auf deine Frage gestoßen weil ich nach ner Antwort auf meine Frage suchen wollte :D 

Und zwar es ist ja keine bzw. kaum Empathie da und ich wollte wissen ob wenn ich mir n Teil spacke und Empathie empfinde ob man das dann so vergleichen kann wie jeder normale Mensch Empathie empfindet :333??? Wenn er nüchtern ist x3

Was möchtest Du wissen?