MDMA oder 2C-B?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Muss nicht unbedingt 2c-b gewesen sein, es gibt auch verschieden MDMA-Analoge, wie MDA, MDEA, MDBZ, etc.

Manche von denen lösen viel schneller Optics oder auch Halluzinationen aus. Habe selbst mal was genommen was MDMA sein sollte. Hat auch sehr ähnlich geturnt, nur dass ich auch Optics und teilweise Hallus hatte, obwohl ich es in Dosierungen genommen hatte, die ich gewohnt war.

Selbst bei Kristallen kann man sich nicht mehr sicher sein.

Mein Tipp: Fang das nächste mal mit weniger an und schau ob es dich normal turnt und leg langsam nach.

Was möchtest Du wissen?