MDK schreibt weiter krank

6 Antworten

Wenn der MDK dem Arzt nicht glauben würde, hätten sie dir das sicher gesagt. Ob du ab dem 28.7. wieder arbeitsfähig bist, muss dir dein behandelnder Arzt sagen.

Augenscheinlich bist du schon länger krank. Der MdK hat also die Diagnose und damit die Krankschreibung bis zum 27. Juli bestätigt. Mehr nicht. Du solltest dich aber um die Zeit nach dem 27. kümmern da du ab diesem Zeitpunkt nach deren Gutachten arbeitsfähig bist.

Natürlich kannst du deinem Arzt glauben! Zum MDK (Vertrauensarzt?) schickt dich der Arbeitgeber oder die Krankenkasse! Also wurde deine Krankschreibung nur bestätigt.

Was möchtest Du wissen?