MCP tropfen!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey,

MCP ist ein Medikament das auf dauer diverse Nebenwirkungen entfalten kann. So zum Beispiel auch eine Hyperprolaktinämie, oder gar das Extrapyramidal-Motorische-Syndrom. Sinnvoll ist es sicher nicht bei Übelkeit nur etwas gegen die Symptome zu nehmen. Das beste wäre es nach der Ursache zu fahnden, dabei muss man auch in Betracht ziehen dass es eventuell durch psychische Belastung oder Stress dazu kommen kann. Vielen Menschen die psychische Probleme haben ist übel.

MCP ist zudem Verschreibungspflichtig, wird also sowieso in Kontrolle deines Arztes bleiben. Ich weiß jetzt allerdings auch noch nicht was an weiterer Diagnostik bei dir gelaufen ist, weshalb es natürlich nicht psychosomatisch sein muss. Allerdings ist es eine häufige Ursache.

Lg und alles Gute!

Was möchtest Du wissen?