Mcfit Kündigung weil der Kunde noch nicht Vertragsfähig ist?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Meine mutter will mich in Mcfit kündigen, weil ich s/* gebaut habe und noch nicht vertragsfähig bin. Die Kündigungsfrist ist jedoch abgelaufen, ich bin da jetzt schon ca. 2 monate angemeldet und jetzt frag ich mich ist das ein Kündigungsgrund ?

dein Mutter darf den Vertrag fristgerecht kündigen, weil Sie ihn für Dich abgeschlossen hat und Du nicht volljährig bist.

Außerdem hab ich zuwenig geld auf dem konto gehabt für diesen Monat und hab von der Bank schon ne Nachricht bekommen das die Lastschrift zurückgegeben wurde.

Sollte Mcfit das Geld nicht erhalten, wird man sich an Deine Mudda wenden da die Vertragspartner ist.

MfG

Johnny

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie alt bist du denn? Dass du Sch.... gebaut hast, interessiert Mc Fit nicht und ist somit kein Kündigungsgrund, schau in den Vertragsunterlagen nach, wann und aus welchen Gründen eine Kündigung möglich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoSmoKing
07.02.2015, 14:19

Ja meine Mutter hat ne email geschrieben das sie damit nicht einverstanden war, sie war daneben und hat Nein gesagt meint sie ?! Ich find das genauso lächerlich wie du jetzt wahrscheinlich aber wenn sie das sagt, dann hab ich doch nix zu sagen oder ? Bin jetzt 16

0
Kommentar von Babsy82
07.02.2015, 15:03

Hat sie unterschrieben?

0

Wer hat den Vertrag abgeschlossen? wenn Du in alleine abgeschlossen hast, ist er nichtig und Dein Mutter kann in ohne Frist widerrufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoSmoKing
07.02.2015, 14:23

Ja aber ich und meine mutter waren das

0

Wenn du unter 18 bist ist der Vertrag schwebend unwirksam! Wenn deine ma den Vertrag widerruft ist das rechtens! Die hätten bei mcfit dein Alter überprüfen müssen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weiß jemand ob ich noch trainieren kann auch wenn zu wenig Geld auf dem Konto war ? Ich wollte heute gehenaber die am 02.02 fällige Summe wurde nicht bezahlt weil das Konto zu dem Zeitpunkt nicht gedeckt war. Das heißt das ich bis die Gebühr nicht bezahlt habe nicht mehr trainieren kann, oder seh ich das falsch ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du noch nicht vertragsfähig bist kann der Vertrag sofort gekündigt werden. Fristlos ! Wie hast du den denn überhaupt gemacht ? Mc fit verlangt doch nen perso !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoSmoKing
07.02.2015, 14:22

War mit meiner Mutter da und sie war daneben. Hab sie überredet als sie neben mir war und sie hat halt angedeutet das sie das eig nicht will und die Mitarbeiterin hat das trotzdem aufgeschrieben, weil sie es wahrscheinlich als Spaß aufgefasst hat da meine Mutter auch gelacht hat dabei.. ach shit

0
Kommentar von user5464
07.02.2015, 14:24

Wenn deine mutter unterschrieben hat, kann sie fristgerecht kündigen. Wenn deine mutter nicht unterschrieben hat sondern mcfit den Vertrag mit dir allein gemacht hat obwohl du nicht vertragsfähig bist dann kann deine mutter fristlos kündigen.

0
Kommentar von user5464
07.02.2015, 14:26

Dann muss die Kündigungsfrist von mcfit eingehalten werden. Die steht ja im Vertrag.

0

Wenn deine Mutter den Vertrag kündigen will, kann sie das und hat Recht. Du wirst dich daran gewöhnen müssen, dass du immer nur das Geld ausgeben kannst, das tatsächlich auf dem Konto ist. Zurückgebuchte Lastschriften werden extra berechnet. Das ist verschwendetes Geld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoSmoKing
07.02.2015, 14:22

Von welchem Kostenbereich sprechen wir hier ?

0

"ist das ein Kündigungsgrund ?"

Ja!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?