McDonalds Mayo OHNE KONSERVIERUNGSSTOFFE

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also zum einen muss das Eigelb nicht roh sein, auch geronnenes Eigelb (gekocht) behält seine Fähigkeit als Emulgator und kann zur Mayonaise Herstellung verwendet werden.

Branntweinessig kann zur Haltbarkeitsmachung verwendet werden und gilt nicht als Konservierungsmittel. Salz wirkt auch konservierend.

Generell gilt aber die Hygiene bei der Herstellung als Hauptkriterium für die Haltbarkeit.

Kochsalz hat eine konservierende Wirkung. Salz wurde übrigens schon zu Beginn der Vorratshaltung als Konservierungsmittel eingesetzt.

Und das reicht aus?

Denn in der selbstgemachten ist es ja auch und die hält nur 2 Tage

0
@LisaSchubert

Ja, aber ich meine die Flasche ist shcon geöffnet und ich kann die ja nicht in 2 Tagen leer machen

0

Was möchtest Du wissen?