Mcdonald Salatdressings gesund oder nicht?

9 Antworten

Ich kann dir nicht sagen, wie viel Zucker enthalten ist. Das würde den großen Unterschied zu meinem selbst gemachten Dressing darstellen. Ansonsten verwende ich wahlweise Sahne, oder Öl, um eins zu klöppeln.

Fett ist ein Geschmacksträger und nebenbei bemerkt durchaus auch für einen Salat sinnvoll, wenn dieser Bestandteile enthält, die fettlösliche Vitamine enthalten.

Das ist halt die alte Frage, was gesund ist...

Recherchiere die Nährwert- und Energiegehalte der Sauce bei einer unabhängigen Seite (weder McD noch Gegner davon) und vergleiche das mit deinem Tagesbedarf an Nährstoffen und Energie und dem, was du sonst noch isst. Salate oder Burger etc. sind nicht per se ungesund, aber es kann sein, dass man nach einer Portion noch Hunger hat, aber eigentlich schon einen Großteil des Tagesenergiebedarfs zu sich genommen hat. Das wäre auch nicht weiter schlimm, wenn man den Salat nicht täglich isst. Bei McDonald's ist wie bei vielen Fastfoodläden meist das Problem, das man kleine, hochenergiehaltige Portionen bekommt, nach denen man noch Hunger hat, aber schon den Tagesbedarf an einem Nährstoff oder, je nach Portionsgröße und Anbieter, des ganzen Tages zu sich genommen hat. Also das Ungesunde ist die Verlockung, mehr zu essen, als nötig wäre, weil man erst so spät satt wird.

Danke für deine Antwort. Ich werde deinem Tipp gleich mal nachkommen und bei unabhängigen seiten recherchieren gehen!

1

Nur von Kalorien her kann man nicht sagen ob etwas gesund ist, eine Banane ist auch gesund hat aber aufgrund des vielen Zuckers mehr Kalorien als ne Gurke z.b.

Wenn dann musst du auf die Inhaltsstoffe achten, ich denke(ich habe nicht extra nachgeschaut) das diese fertigdressings viel zucker enthalten und allein deswegen eben "ungesünder" sind als ein Salatdressing das man sich selbst zubereitet

Danke für die Antwort! Ja, ich weiß das selbstgemachtes eigentlich meistens das gesündeste ist nur manchmal zu irgendwelchen fast food ketten mit Freunden zu gehen gehört für mich manchmal dazu. Ich versuche im Endeffekt herauszufinden ob es nicht klüger wäre sich direkt einen Burger etc zu kaufen weil die Inhaltsstoffe sowieso gleich schlecht sind wie beim Salat...

0

Was ist ein gesundes, fettarmes Salatdressing?

Jaa, Salat essen ist ja gesund und lecker, aber zumindestens das "gesund" hört bei dem Dressing meistens auf... Isst man 2 Portionen Salat + Dressing hat man oft schon die Hälfte seines Fettbedarfes für den Tag weg. Wie geht das anders? Kann mir jemand ein fettarmes, leckeres Salatdressing empfehlen? lg

...zur Frage

Wäre Das jeden Tag gesund?

Also pro Tag : (vegan)

Frühstück:

-1 Banane oder 1 Apfel (manchmal Cranberries u Haferflocken dazu)

Mittag:

-1 große Portionen protein-und fettarmes Gemüse u Salat -Proteinreiches Gemüse 1 Viertel einer Portion 1x am Tag -1 halbe Avocado oder 2 Walnüsse Ggf Kartoffeln oder Reis dazu

Abend: ggf noch 1 große Portion Salat

...zur Frage

Ist fertiges Salat aus dem Supermarkt eine Kalorienbombe?

Hallo zusammen

Ich bin zu faul Salat selber zuzubereiten deswegen hole ich mir immer ein Box Salat aus dem Supermarkt .

Mittlerweile mache ich Diät und möchte fragen ob dieses Salat mehr kalorien hat als das selbstgemachte Salat? Dressing schmeisse ich immer weg .

Auf der Packung steht nur das dieses Salat knapp 110 Kcal pro 100g hat aber mit Dressing zusammen !

Dieses Box kaufe ich immer

http://www.penny.de/unsere-marken/penny-to-go/produkte/produkt/detail/PENNY-TO-GO-1583/

Ich danke euch !

Liebe Grüße

...zur Frage

Wie bekommt man ein frisches/ gesundes Dressing für Salat hin?

Der Dressing aus der Packung ist nicht so gesund.

...zur Frage

Salatdressing mit Öl und Essig

Ich wollte mal einen neuen Dressing für meinen Salat ausprobieren. Es gibt da so einen Salatdressing mit Essig und Öl usw. Allerdings kenn ich mich da Null aus, wie ich den zusammen mische...

Könnt Ihr mir helfen? Wenns geht bitte mit Mengenangabe und was für ein Essig/Öl

Danke :)

...zur Frage

ist eisberg salat mit joghurt dressing gesund?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?