McAfee Scan lässt Mac abstürzen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Was für Windows sehr gut geeignet ist, braucht nicht zwingend auch für Mac OS gut zu sein!

Du musst wissen, dass auch dann, wenn Du Windows auf dem Mac benutzt, auch Mac OS im Hintergrund läuft. Da ist Windows nur "übergestülpt".

Ich rate Dir, lösche den LifeSafer vom Mac und hole Dir statt dessen ClamXAV. Das kannst Du Dir kostenlos herunterladen und benutzen. Es ist ein gutes Schutzprogramm für Schadsoftware für den Mac und belastet Deinen Mac nicht. Es wird alle Schadprogramme finden, auch die für Windows.

ClamXav erkennt nach dem Test von The Safe Mac von Anfang 2014 gerade mal 72%.: http://www.apfelwerk.de/2014/02/virenschutz-fuer-mac-im-test/

Kann man sich also sparen.

0
@architektenwerk

Sparen? Das Programm kostet nichts! Es ist auf jeden Fall ein besserer Schutz als garnichts zu machen.

Apfelwerk ist eine nicht-unparteiliche, professionelle Apple-Werkstatt, die ihre Meinung zu verschiedenen "Viren"-Schutzprogrammen veröffentlicht hat. Sie wollen vor allem verkaufen!

0

Was möchtest Du wissen?