MBT Schuhe, wer hat Erfahrung mit diesen Schuhen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich trage seit 2 Jahren MBTs. Sie helfen mir wirklich, aber mann sollte Sie beim Erstkontakt nur Stundeweise tragen, da man tatsächlich Muskelkater bekommt, wenn man Sie ganztägig in den ersten zwei Wochen trägt.

Ja das Geheimnis ist die Sohlenkonstruktion und der Massai Sensor. Durch das Zusammenspiel dieser Komponenten ist der Körper ständig am Ausbalancieren und es werden Gelenknahe Muskelpartien (Stütz- und Haltemuskulatur des gesamten Körpers) angeregt und trainiert, wie z.B. Gesäss-, Bauch- und Rückenmuskulatur.

Für günstige Auslaufmodelle und weitere gute Beratung einfach mal auf

http://www.mbt-fachhandel.de/index.php?cat=c126_Auslaufmodelle.html

umschauen oder einfach dort anrufen. Viel Spaß beim ausprobieren.

Bevor ich die MBT gekauft habe, hatte ich unglaubliche Schmerzen im Vorfuß (Nerven-Knödschen) und durch Zufall bin ich 2001 auf MBT aufmerksam geworden. Ich bin ca. eine 3/4 Stunde in dem Geschäft hin und her gelaufen und seid dieser Stunde habe ich bis heute nur MBT - Schuhe getragen und Sensor was damals größer als heute. Der MBT war ein Segen für mich und hat mir wohl mein Leben zurück gegeben. Nach 11 Jahre MBT Erfahrung kann ich nur sage: Man seht gerade man läuft gerade mit MBT und ich kann wieder schmerzfrei gehen. Wenn man so große Probleme hat wie ich, so ist mir der Preis vollkommen egal. Gruß k.l

Hallo ! ich trage MBT Sandalen auf Arbeit und MBT Schuhe auf der Strasse ,meine Erfahrung ist das ich sie nicht mehr missen möchte ,Rückenschmerzen und selbst Knie und Fußschmerzen sind weniger geworden.Konnte sie auch einigen Kollegen empfehlen die erst gelacht haben und mir den Vogel gezeigt haben und jetzt selbst welche tragen. Kann nur sagen ich möchte sie nicht mehr missen sind einfach top. LG. Ysakar

Was möchtest Du wissen?