MBR GPT unterschied / sinnvoll?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Überlass doch das einfach dem Betriebssystem, dann stellt sich für dich als Anwender diese Frage gar nicht - das sollte sie nämlich gar nicht :-)

PS: Der Artikel von compu60 ist über 2 Jahre alt, damals waren 2 TB Platten noch was Spezielles und auch Windows 7 noch relativ neu. Heute ist GPT sozusagen der Standard! MBR stirbt aus, das ist ganz klar. Wenn du Windows 7 oder ein anderes modernes Betriebssystem und eine einigermassen neue Hardware hast, erübrigt sich deine Frage eh...

compu60 22.08.2012, 11:23

Und was hat sich an der Spezifikation für GPT geändert seit diesem Artikel?
Wenn es keine Veränderung gibt, trifft der Artikel immer noch zu.

0
suessf 22.08.2012, 11:46
@compu60

An der GPT-Spezifikation hat sich natürlich nichts geändert.

Aber an der Tatsache, dass es damals noch kaum ein Gerät mit EFI-BIOS gab oder dass noch kaum Windows 7 Installationen liefen (welche damit umgehen können), .... die Voraussetzungen für die Verbreitung waren damals sozusagen noch völlig neu, heute aber kein Diskussionsgegenstand mehr :-) Damals war der MBR noch Standard, heute ist es inzwischen GPT geworden.

0

Was möchtest Du wissen?