Mazda 323 f BA Baujahr 98 mit 88 Ps Fahrbericht?

 - (Auto, Gebrauchtwagen, Mazda)

3 Antworten

Hallo!

Der Mazda 323 ist extrem zuverlässig, aber das sind andere Autos aus dieser Zeitspanne (Ende 90er) meist auch, da sinnlose Elektronik fehlt & man die "geplante Obsoleszenz" noch nicht kannte. 

Was ihm meist den Garaus macht ist der Rost, ebenso sind Ersatzteile für einen Kompakten überdurchschnittlich teuer. Mangels Gebrauchtteilen führt der Ersatzteilkauf meist zum Mazdahändler, das kommt nicht billig.

Zusammen mit der heute sehr geringen Verfügbarkeit guter Exemplare - der 323 findet im Alter meist nur noch in Form vereinzelter Restbestände Rentner-gepflegter Stufenhecks mit Automatikgetriebe statt - spricht eigentlich nichts für den Mazda, ich würde ein anderes, geläufigeres Modell wählen.

Sehr zuverlässiges Auto ohne Schnickschnack. Kann man eigentlich gut kaufen wenn man einfach von a nach b will

Du behauptest zwar, dass im Netz nichts steht. 

Aber wenn ich google nach "Mazda 323 1998" erscheinen Testberichte, Erfahrungen, Gebrauchtwagen-Empfehlungen usw.

Hast Du vielleicht ein eigenes Internet? 

Ernsthaft: Wie hast Du denn gesucht?

Ich will Mazda 323 f BA haben von 98 Damals wurden zwei 323 gebaut der neuere und der ältere

0
@ANDKNO

Was liegt dann näher, als "Mazda 323 1997" einzugeben, um damit auszuschliessen, dass das neuere Modell gemeint ist? So eklatant werden sich die Baujahre 1997 und 1998 nicht unterscheiden!

0

Was möchtest Du wissen?