Maybe:will oder would?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nach den Regeln der Schulgrammatik:

1) (Falls der Ausflug wahrscheinlich stattfindet)  I will take my mobile phone, drinks and lots of money if we go.

2) (Falls  der Ausflug nur möglicherweise oder eher nicht stattfindet):  I would take my.... if we went.

3) Wenn er sehr unwahrscheinlich ist: I would take ... if we should go / if we were to go. (Diese Formen des if-Satzes aber hast Du wahrscheinlich noch gar nicht gelernt)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde bei der ersten lücke sagen "i would take" aber bei der zweiten eigentlich auch so etwas wie "if we were to go". notfalls kannst du "would go" nehmen aber das ist stilistisch echt nicht schön. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luksior
11.07.2017, 20:45

-----

0
Kommentar von Bswss
11.07.2017, 20:56

"would go" ist zumindest im britischen Englisch hier eindeutig FALSCH.

"should" aber würde gut passen.

0

Was das erste angeht, so ist "would take" richtig, aber "if we went" hört sich so sehr komisch an. Ich würde da vielleicht "were to go" sagen (ansonsten kannst du es mit "would go" umfahren, auch wenn das grammatikalisch zweifelhaft ist).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bswss
11.07.2017, 20:58

"If we went" hört sich überhaupt nicht komisch an, sondern ist völlig korrektes Englisch. Mit "would" geht das nicht (allenfalls in amerikanischer Umgangssprache unter deutschem Einfluss), wohl aber mit "should".

1

Maybe our class will maqke a class trip this summer, but we are not sure yaet, if we JE NACHDEM WAS DA INHALTLICH KOMM

if we make the trip, I´ll take with me my mobile phone,drinks and lots of money.

1

Bearbeiten

0 Antworten
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?