Maxxis und Schwalbe?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Maxxis stellt reifen her die Im Profibereich sehr häufig benutzt werden der 

Maxxis Highroller II hat eine höhere Qualität und mehr Grip als der Nobby Nic oder Hans Dampf Nobby ( 24 Euro ohne Kevlar) Hans Dampf ( 24 Euro ohne Kevlar)  Maxxis Highroller II  34 Euro Kevlar + EXO + Faltreifen,. Würde an den Reifen nix ändern. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vierzehnpj
15.10.2016, 20:52

Danke für die Antwort! Was würdest du mir von Maxxis als Hinterreifen empfehlen? Den serienmäßigen (Minton Semislick) würde ich nämlich auf jeden Fall tauschen, weil meine Hometrails immer sehr matschig sind und ein Semislick dann herzlich wenig Sinn macht. Könntest du mir einen empfehlen?

0

Was möchtest Du wissen?