MAXXIM Postpaid seit Jahren nicht benutzt und jetzt Lastschrift, was tun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

damit wir prüfen können, was es genau mit der Abbuchung auf sich hat, senden Sie doch bitte Ihre Kontaktdaten (Name, Rufnummer) an community@maxxim.de.

Merkwürdig: 0,17 Cent sind kein üblicher Aufladebetrag und eine Nichtnutzungsgebühr gibt es bei maXXim nicht.

Ihr maXXim Team

Tut mir leid, dass ich erst so spät antworte.

Ich habe mittlerweile bei euch angerufen. Der Support hat mir gesagt, dass das die Gebühren für das abschalten der Sim-Karte waren und mir versichert, dass keine weiteren Gebühren auf mich zukommen. (Mal so nebenbei habe ich euch die Einzugsermächtigung entzogen und somit ist das Thema sowieso gegessen, aber naja ;-) )

An und für sich weiß ich nicht, warum ich für das Abschalten der Sim Gebühren zahlen soll, aber es waren 0,17 Euro, deshalb ist es mir egal.

Trotzdem danke für die Antwort hier! :)

0

Antwort, damit ich die Hilfreichste Antwort geben kann.

Was möchtest Du wissen?