Maxime Pille durch nehmen?

2 Antworten

Hallo MariaLii,

beachten solltest Du, dass Du gerade, wenn Du zu Beginn eines Langzeitzyklus bist (also im zweiten Blister) mit Zwischenblutungen rechnen musst. Dann sollte man eine Pause einlegen ( mindestens 14 in Folge davor korrekt genommene Pillen vorausgesetzt) um der Gebärmutter die Gelegenheit zu geben, die aufgebaute Schleimhaut ordentlich abzubluten.

Nach der normalen Pause (max. 7 Tage) kann dann wieder mit der Pilleneinnahme begonnen werden. Nach einer Weile sollten die Zwischenblutungen seltener werden. Etwa alle drei bis sechs Blister (solltest Du mit Deinem Frauenarzt besprechen) sollte / kann eine Pause gemacht werden.

Also - um den Sommer möglichst ohne Blutungen zu "überstehen", ggf. etwas eher mit dem Langzeitzyklus beginnen. 

Alles Gute!

Ja das geht. Ich nahm die Maxim 1 Jahr lang durch. Hatte nie Zwischenblutungen o.ä.

Lg

HelpfulMasked

Von der Maxime auf die Dienovel?

Hallo! :-)

Ich habe vor ein paar Jahren angefangen die Pille zu nehmen (Valette) alles gut hab ein paar Kilos zugenommen und hab sie auch gut vertragen, irgendwann hat mein Frauenarzt gemeint ich solle doch zu der Maxime wechseln, sie hätte den gleichen Wirkstoff. Nach dem Wechsel hab ich 10kg zugenommen. Ist ja nicht wirklich wenig, habe den letzten Sommer alles wieder abgespeckt und bin seit dem super zufrieden mit meinem Körper. Nun war ich heute beim Frauenarzt und der meinte die Maxime wird zurzeit nicht von der Krankenkasse bezahlt, ich würde die Dienovel bekommen, gleicher Wirkstoff etc. Super, jetzt hab ich super angst, dass ich wieder solche unmengen an Kilos zunehme oder sonst irgendwelche Nebenwirkungen eintretten.. Hat vielleicht jemand schon Erfahrung mit einem Wechsel von der Maxime auf die Dienovel? Würde miich über Antworten freuen :3

...zur Frage

Pille statt abends morgens nehmen?

Normalerweise nehme ich die Pille immer zwischen 20 und 22 Uhr. Da ich sie dadurch aber immer öfter vergessen habe, will ich die Pille jetzt lieber morgens nehmen...Muss ich da irgendwas beachten? Meine Sorge ist einfach nur dass irgendwas schief gehen könnte, da es ja ein enormer Zeitunterschied ist wenn ich sie jetzt Bspw. um 8 Uhr morgens nehme. Oder sollte ich lieber bis nach die Pillepause warten? Lg

...zur Frage

Trotz Pille die Periode bekommen?

Ich nehme jetzt schon seit 2 Monaten die Pille (maxim) jedoch durchgehend. Meine Blutungen kommen unregelmäßig, deswegen habe ich beschlossen, ganz also ohne pause durchzunehmen, weil ich sonst nicht weiß, wann ich Pause machen soll. Jetzt habe ich aber heute morgen meine Tage bekommen. Ist das eine Zwischenblutung oder meine Periode? Und muss ich jetzt trotzdem die Pille noch nehmen oder jetzt die Pause einlegen?

...zur Frage

Pille und Alkohol?! WIRKUNG?

Hallöchen.. ich habe bald Geburtstag & werde 18 Jahre..das heißt das ich natürlich feiern & auch Alkohol trinken werde/will! Meine Frage: Wird die WIRKUNG der PILLE beeinträchtigt, wenn ich ALKOHOL trinke..also wirkt sie dann nicht mehr wenn ich trinke oder kann ich ruhig Alkohol trinken während ich die Pille(MAXIME) nehme?? Wenn ja wieviel?? Oder ist das auch egal.. das die Pille bei Durchfall & Erbrechen nicht mehr wirkt weiß ich schon ;) aber beim Alk,,,bin ich mir nicht sicher weil meine Cousine und ne freundin meinen man darf dann nichts trinken, was ich seltsam finde.. darum die Frage an euch!

Danke sehr!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?