Maximale Stromstärke für LCD Display regeln?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da brennt nichts durch, dass das Netzteil eine höhere Stromstärke hat ist vollkommen Wurst, Du kannst auch ein Netzteil mit 5 Volt und 1000 Ampere dranhängen und es passiert nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ganymed14
09.07.2017, 19:43

Gut, vielen Dank für die schnelle Antwort!

1
Kommentar von mercedes11620
09.07.2017, 20:08

Ich würde jetzt auch keins mit 1000A nehmen, wenn du da einen Kurzen verursachst....  😁😁

0

Die Angaben am Netzteil beziehen sich auf den maximal verfügbaren Strom.

Braucht das Endgerät weniger, wird auch weniger geliefert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Datenblatt des Displays steht, dass das  Display bei 5 V maximal 1,5 mA Strom braucht... 

Das wird dann wohl nichts ausmachen, wenn dir die 1 A nicht reichen... 

Der hohe Stromverbrauch kommt dann rein aus dem Raspberry Pi... 

Schließe also ein 2 A Netzteil an und der Pi wird stabil laufen... 

Das Display wird trotzdem nur maximal 1,5 mA "ziehen".... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Gerät was angeschlossen ist bestimmt den Strom  den es aufnimmt  . Auch wen die Batterie im Auto z.B. 120 A hat und die Lampe nur 0,2 Ampere aufnimmt so wird sie nicht durch die 120 zerstört den sie nimmt nur 0,2 auf  . 

Man kann nur die Spannung regeln Strom ist da schon etwas schwieriger  .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ganymed14
09.07.2017, 20:19

Mir ging es mehr um den internen Wiederstand der LCD. Ich weiß nicht wie sich der verhält, wenn er 2A zur Verfügung hat.. Sry ich hatte zwar ein Jahr Technische Informatik an der HTL aber da haben wir das nie wirklich durchgemacht...

0

Was möchtest Du wissen?